Studieren in Bad Düben Das Duale Studium im MEDICLIN Waldkrankenhaus & MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Düben

 

 

Förderung von Nachwuchskräften

Der MEDICLIN Standort Bad Düben legt großen Wert auf die Förderung von Nachwuchskräften. Deshalb haben wir uns als Praxispartner der Staatlichen Studienakademien Plauen und Breitenbrunn, Standorten der Berufsakademie Sachsen, qualifiziert.
Damit geben wir Studierenden die Möglichkeit, ihr theoretisches Wissen in der beruflichen Praxis anzuwenden und sich gleichzeitig Einblick in unser attraktives Arbeitsumfeld zu verschaffen.

Das Studium an der Berufsakademie Sachsen folgt einem dualen System, das heißt, es ist mit der praktischen Ausbildung in einem Unternehmen verknüpft. Studierende schließen dazu einen Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner ab.

Derzeit bilden wir Studentinnen und Studenten in den Bereichen:

  • Gesundheits- und Sozialmanagement (BA Plauen)
  • Physician Assistant (BA Plauen)
  • Tourismuswirtschaft (BA Breitenbrunn) 

aus.

In Abstimmung mit der Berufsakademie Sachsen gestaltet der MEDICLIN-Standort Bad Düben die praktischen Studienabschnitte und führt diese vor Ort durch. Dadurch können wir Studierenden einerseits einen vielschichtigen Theorie-Praxis-Transfer vermitteln, andererseits Einfluss auf das Ausbildungsprofil nehmen und neue Impulse für Studieninhalte geben. Somit schaffen wir optimale Bedingungen für den Berufseinstieg.

Die Abschlüsse an der Berufsakademie Sachsen sind denen der staatlichen Fachhochschulen und Hochschulen gleichgestellt. Somit können Absolventinnen und Absolventen im Anschluss an das dreijährige BA-Studium entweder ein Masterstudium aufnehmen oder direkt in den Beruf einsteigen.

Das Konzept des Dualen Studiums in Bad Düben

  • In einem rotierenden Rhythmus von jeweils ca. drei Monaten haben die Studierenden die Möglichkeit, das in der Theorie erworbene Wissen in Bad Düben auch in der Praxis anzuwenden und umzusetzen.
  • Hierbei orientieren sich die unterschiedlichen Praxiseinsatzorte am Standort an den Inhalten des vorangegangenen Theorieabschnitts. 

Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement (B. A.)

In den Praxisphasen für den Studiengangs Gesundheits- und Sozialmanagement durchlaufen die Studierenden verschiedene Abteilungen, wie beispielsweise

  • die Patientenverwaltung,
  • das Qualitätsmanagement,
  • die Unternehmenskommunikation und
  • den Einkauf.

In diesen Praxisphasen wird der Fokus nicht nur auf Fachkenntnisse gelegt, es ist auch unser zentrales Anliegen, die Handlungs- und Sozialkompetenz der Studierenden auszubauen und anwendungsbezogenes Knowhow zu vermitteln.

Vor diesem Hintergrund bieten wir den Studierenden im Rahmen Ihres ersten Praxisabschnitts auch die Möglichkeit einer mehrwöchigen Hospitation im pflegerischen Bereich an. Die Studierenden sollen damit befähigt werden, künftige Entscheidungen ganzheitlich multiperspektivisch zu treffen.

Studiengang Physician Assistant (B. Sc.)

Das MEDICLIN Waldkrankenhaus Bad Düben begleitet als eine der ersten Einrichtungen in Mitteldeutschland den neuen Studiengang Physician Assistant.

In seinem Aufgabenspektrum bewegt sich der Physician Assistant zwischen Arzt und Pflegekraft. Er übernimmt dabei delegierbare Aufgaben, die vormals ausschließlich dem ärztlichen Dienst vorbehalten waren.

Während des Studiums werden medizinische und medizinökonomische Lehrinhalte miteinander vernetzt. In den Praxisphasen durchlaufen die Studenten verschiedene Bereiche wie z. B.

  • den OP,
  • die Normalstation und
  • die Funktionsdiagnostik.

Die Absolventen zeichnen sich nach erfolgreichem Abschluss des Studiums durch eine umfassende Kompetenz an den Schnittstellen zwischen ärztlichem Dienst, Gesundheitsfachberufen und Management aus.

Studiengang Tourismuswirtschaft (B. A.)

Das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Düben ist als Praxispartner für den Bachelor-Studiengang Tourismuswirtschaft mit Schwerpunkt Management im Gesundheitstourismus/SPA zugelassen.

Die Tätigkeitsgebiete umfassen dabei u. a.:

  • die Patientenaufnahme,
  • die Rezeption,
  • die kaufmännische Verwaltung (Personal, Abrechnung, Finanzbuchhaltung),
  • die Unternehmenskommunikation sowie
  • die Veranstaltungsplanung bzw.  Freizeitgestaltung für Patienten. 

Die Studierenden erlangen im Studium sowohl fachliche, soziale, kommunikative und methodische Kompetenzen, um im Anschluss qualifizierte Managementaufgaben in der Tourismuswirtschaft wahrzunehmen.  

Für das Duale Studium bewerben

Für die drei angebotenen Studiengänge nimmt der MEDICLIN-Standort Bad Düben jedes Studienjahr eine Studentin bzw. einen Studenten auf.

Das duale Studium beginnt jährlich am 01.10., Bewerbungen für das Auswahlverfahren werden bereits ab November des Vorjahres entgegengenommen. 

Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um sich für ein duales Studium zu bewerben:

  • Sie besitzen Abitur, die fachgebundene Hochschulreife, eine erfolgreich abgelegte Meisterprüfung oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (mit bestandener Zugangsprüfung)
  • Sie sind außerdem selbstständig, kreativ und können gut mit Menschen umgehen
  • Sie haben Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen und die Fähigkeit sich auf wechselnde Anforderungen und unterschiedliche Situationen einlassen zu können

Was wir Studierenden bieten

Um gut ausgebildete Fachkräfte bereits frühzeitig zu binden, bietet der MEDICLIN-Standort Bad Düben den Studierenden einige Annehmlichkeiten.
Während der Praxisphase erhalten die dualen Studierenden

  • eine Ausbildungsvergütung,
  • kostenlos eine arbeitsplatznahe Unterbringung,
  • eine tägliche Vollverpflegung,
  • einen zentralen Ansprechpartner, der Sie während der gesamten Studienzeit betreut und
  • attraktive Mitarbeiterangebote.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen, den Stellenangeboten oder dem Bewerbungsprozess? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Stefan Bautze
Ansprechpartner für Studieninteressenten

+49 34243 76-1086
stefan.bautze@mediclin.de