Weiterbildung Ihr Einstieg im MEDICLIN Herzzentrum Coswig

In Kooperation mit dem Städtischen Klinikum Dessau bietet das MEDICLIN Herzzentrum Coswig folgende Weiterbildung an:

 

Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege

Fachkrankenschwestern und Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie unterstützen die therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen, übernehmen die patientenorientierte Pflege, erkennen lebensbedrohliche Situationen frühzeitig und beherrschen diese aktiv. In 24 Monaten werden berufsbegleitend sowohl Grundlagen als auch pflegerische und therapeutische Maßnahmen der Anästhesie und Intensivmedizin nach den Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft in Theorie und Praxis vermittelt. Die Qualifizierung erfolgt in den Bereichen operative und konservative Intensivpflege sowie Anästhesie und berechtigt die Teilnehmenden nach bestandener Prüfung die durch die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) anerkannte Berufsbezeichnung „Fachkrankenschwester/ Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie“ zu führen.

Zielgruppe

Pflegekräfte, welche in den verschiedenen Fachgebieten der Intensiv- sowie Anästhesie-pflege tätig sind oder sich auf eine Tätigkeit in diesen Bereichen vorbereiten wollen.

Inhalt und Ablauf

720 Stunden theoretischer und fachlicher Unterricht in folgenden Lerngebieten:

  • Grundlagen der Anästhesie und Intensivmedizin
  • pflegerische und therapeutische Maßnahmen in der Anästhesie und Intensivmedizin
  • antropologische, pädagogische und soziologische Aspekte
  • rechtliche, organisatorische und betriebswirtschaftliche Aspekte

In Verantwortung der kooperierenden Krankenhäuser erfolgt die fachpraktische Unterweisung, welche 1800 Stunden umfasst, in folgenden Bereichen:

  • operative und konservative Intensivpflege
  • Anästhesie
  • individuelle Spezialisierung (z. B. Neonatologie)

Die Abschlussprüfung besteht aus einem praktischen, schriftlichen und mündlichen Teil.

Unterrichtsmodell

  • Studientagsystem (in der Regel 1 Tag / Woche von 08:00 – 15:00 Uhr) ergänzt durch Intensivwochen

Veranstaltungsorte

  • Krankenpflegeschule am Städtischen Klinikum Dessau
  • MEDICLIN Herzzentrum Coswig

Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die:

Akademie für Bildung und Information des Städtischen Klinikums Dessau
Krankenpflegeschule
Leiterin der Schule: Dipl. Päd. Ute Scholz
Auenweg 38
06847 Dessau-Roßlau

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

urkundlicher Nachweis der Berufsausbildung zur Führung der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Krankenschwester oder Krankenpfleger Nachweis einer mindestens zweijährigen Tätigkeit nach der Ausbildung in den genannten Berufen, davon nach Möglichkeit 6 Monate Intensivpflege oder Anästhesie. 

Termine: Auf Anfrage

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen, den Stellenangeboten oder dem Bewerbungsprozess? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Andrea Jäkel
Personalsachbearbeitung

+49 34903 49 234
andrea.jaekel@mediclin.de