Assistenzarzt / Stationsarzt (w/m/d) Geriatrie

  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Die MEDICLIN Fachklinik Rhein/Ruhr vereint vier Fachgebiete unter einem Dach: die Kardiologie, die Neurologie, die Orthopädie und die Geriatrie. Besondere Schwerpunkte der Klinik sind ein spezielles Parallel-Programm für Dialysepatienten, eine interdisziplinäre Herz-Hirn-Station und eine Attention Lounge zur Behandlung von erworbenen Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen. 

Die Klinik ist mit 460 Betten eine der größten Einrichtungen ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Jährlich werden über 5.500 Patienten in der MEDICLIN Fachklinik Rhein/Ruhr behandelt. Rund 450 Mitarbeiter sind hier beschäftigt.  
 

Wir suchen ab sofort für die geriatrische Rehabilitation in Voll- oder Teilzeit einen
Assistenzarzt / Stationsarzt (w/m/d) Geriatrie

Darum Reha

  • Wenn Sie bereits kompetenter Mediziner sind oder Ihre Kenntnisse ausbauen wollen, warum nicht gleich in der Reha?
  • Kein anderer Versorgungstyp schafft eine intensivere und kompetentere Arzt-Patientenbeziehung als die postakute Versorgung
  • Rehabilitation ist für uns die ganzheitliche Leistung eines interdisziplinären Teams unter ärztlicher Leitung in gegenseitiger Wertschätzung und in einer patientenzentrierten Organisation
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns wichtig

Ihr Profil

Für unsere Klinik für geriatrische Rehabilitation suchen wir einen Kollegen in der rehabilitativen Nachbehandlung:
  • Sie sind approbierter Arzt (w/m/d) mit großem Interesse und Freude an dem Fach Geriatrie
  • Sie streben an, Ihr Wissen im Bereich der Rehabilitation zu vertiefen und absehbar die Zusatzbezeichnung Geriatrie, Rehabiliationswesen oder Sozialmedizin zu erwerben
  • Sie haben eine engagierte und fachlich qualifizierte Arbeitsweise sowie Freude an der Arbeit mit Menschen

Wir bieten Ihnen

Als zukünftiger Kollege werden Sie sowohl in Ihrer sozialen als auch fach- und allgemeinmedizinischen Kompetenz gefordert und gefördert:
  • Die Einarbeitung in reha-/geriatriespezifische Verfahren und Therapieformen wird sichergestellt
  • Wir bieten eine qualifizierte und systematische Weiterbildung (auch in Kooperation mit den anderen Kliniken des Hauses) sowie eine auf Dauer angelegte berufliche Perspektive
  • Weiterhin finden Sie bei uns eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und geregelte Arbeitszeiten
  • Zusätzlich sind Promotionsmöglichkeiten gegeben
  • Die Vergütung ist leistungsgerecht
  • Betriebliche Altersversorgung
 

Unsere Weiterbildungsermächtigungen:

  • 36 Monate FA Allgemeinmedizin (Hausarzt); gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Marx
  • 24 Monate FA Neurologie
  • Rehabilitationswesen

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner

Für erste Informationen vorab steht Ihnen gerne Herr Dr. med. Rzeszut unter der Telefonnummer 02054 88-2181 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!