Assistenzarzt (w/m/d) Allgemeinmedizin

  • Donaueschingen
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die MEDICLIN Klinik am Vogelsang in Donaueschingen ist eine Fachklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin. Die Schwerpunkte der Einrichtung liegen in der Rehabilitativen Behandlung von Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, funktionellen Störungen, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen, nichtorganischen Schlafstörungen sowie Anpassungsstörungen im beruflichen und sozialen Bereich. Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik ist die transkulturelle psychosomatische Rehabilitationsbehandlung in der Muttersprache der Patient*innen, in der kulturspezifische Aspekte von Krankheitsverständnis und Krankheitsverarbeitung Berücksichtigung finden. Die Klinik verfügt über 122 Betten und beschäftigt rund 90 Mitarbeiter*innen.
Am MEDICLIN-Standort Donaueschingen befinden sich neben der Klinik am Vogelsang auch das MEDICLIN Zentrum für Psychische Gesundheit Donaueschingen.

Für unsere MediClin Klinik am Vogelsang und unser Zentrum für Psychische Gesundheit in
Donaueschingen suchen wir einen
Arzt (w/m/d) zur allgemeinmedizinischen, somatischen Betreuung unserer Rehabilitand*innen, gerne auch in Weiterbildung oder mit Interesse an der Zusatzweiterbildung Psychotherapie

Wer wir sind:

Die MediClin Klinik am Vogelsang ist eine moderne Rehabilitationsklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin mit etwa 100 Behandlungsplätzen.
 
Hier behandeln wir schwerpunktmäßig Patienten mit Depressionen, Angststörungen, Stressfolgeerkrankungen sowie Anpassungsstörungen im beruflichen und sozialen Bereich auf der Grundlage moderner Therapiekonzepte interdisziplinär.
 
Das Zentrum für Psychische Gesundheit ist eine private Akutklinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie. In unserer Akutklinik, mit etwa 20 Behandlungsplätzen, behandeln wir alle Störungen aus dem Gebiet der Psychosomatischen Medizin,  Psychiatrie und Psychotherapie.
 
Unser Behandlungskonzept beruht in beiden Kliniken auf einem integrativen, vorwiegend verhaltenstherapeutisch orientierten Behandlungsansatz vor dem Hintergrund eines bio-psychosozialen Krankheitsmodells, das auf die jeweils individuelle Problemsituation der Patienten bezogen ist.
 
Neben der ärztlichen bzw. psychosomatischen Betreuung kommen verschiedene wissenschaftlich fundierte Therapieangebote aus den Bereichen Physiotherapie, Sporttherapie, physikalische Therapie, Körpertherapie, Kreativ- und Ergotherapie sowie Sozialberatung zum Einsatz.

Wen wir suchen?

  • Einen ärztlichen Kollegen mit abgeschlossenem Medizinstudium und ärztlicher Approbation
  • Ihre Aufgabe ist vornehmlich die somatisch-allgemeinärztliche Betreuung der Rehabilitanden
  • Die Stelle eignet sich aufgrund der gut strukturierten Tätigkeit besonders auch für Wiedereinsteiger oder als Ausklang eines anstrengenden Berufslebens

Was wir Ihnen bieten?

  • 12 Monate Weiterbildungsbefugnis im Gebiet der Psychiatrie und Psychotherapie
  • Volle Weiterbildungsbefugnis (36 Monate) im Gebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Strukturiertes Weiterbildungscurriculum
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildung
  • Familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson:

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Bettina Limberger, Personalassistentin, unter der Tel. Nr. 0771/851-234 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!