Assistenzarzt (w/m/d) Chirurgie

  • Voll/Teilzeit
scheme image

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist ein Akutkrankenhaus mit dem gesamten Versorgungsspektrum der Grund- und Regelversorgung mit Hauptsitz in Waren (Müritz). Zum MEDICLIN Müritz-Klinikum gehört außerdem eine Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie Psychosomatische Medizin und eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik in Röbel/Müritz mit Tageskliniken in Neubrandenburg und Parchim.

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock. Die Klinik hat eine Kapazität von 379 Betten und beschäftigt rund 690 Mitarbeiter*innen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Chirurgie II – Thorax- und Gefäßchirurgie einen

Assistenzarzt (w/m/d)

Wir über uns

Die chirurgische Klinik II umfasst die Teilgebiete der Thorax- und Gefäßchirurgie mit einem umfassenden Spektrum (Schwerpunkt minimalinvasive Chirurgie einschließlich videothorakoskopischer Lobektomie und Segmentresektion, Video-Mediastinoskopie, Laser-Metastasen-Chirurgie, Emphysemchirurgie, Trachealchirurgie, Thoraxtraumatologie u. a. sowie arterielle Rekanalisationen und Rekonstruktionen, Carotis-Chirurgie, Shunts, Varizen, Fußchirurgie beim diabetischen Fußsyndrom, Hybrid- und interventionelle Verfahren u. a.).

Die Weiterbildungsermächtigungen liegen für beide Fachbereiche vor und können auch auf andere chirurgische Facharztausbildungen angerechnet werden.

Die vorgesehenen Zeiten in der Notfallaufnahme und Intensivmedizin für jeweils 6 Monate werden im Klinikum angeboten.

Die Stelle ist ebenso für einen Bewerber (m/w/d) zur Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin geeignet.

Ihr Profil

  • Begeisterung für das Fach Chirurgie
  • Teilnahme am gemeinsamen Vordergrund-Bereitschaftsdienst der beiden Chirurgischen Kliniken I und II
  • Engagement, Belastbarkeit und Teamgeist
  • Sicherer und zugewandter Umgang mit der IT
  • Approbation erwünscht

Wir bieten Ihnen

  • eine strukturierte Ausbildung nach jeweiligem Stand
  • ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • leistungsgerechte Vergütung
  • individuelle Förderung durch umfangreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • kollegiale und von Wertschätzung geprägte Arbeitsatmosphäre
  • Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung und beim Kindergartenplatz
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Leben und arbeiten in einem beliebten touristischen Feriengebiet am größten deutschen Binnensee mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne unser Chefarzt der Klinik für Chirurgie II, Dr. med. Wolfram Klemm, unter der Rufnummer 03991 77 2272.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!