Assistenzarzt (w/m/d) Innere Medizin

  • Trassenheide
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Eingebettet in die Dünen des Ostseestrands der Insel Usedom liegt die MEDICLIN Dünenwald Klinik. Zu der Reha-Einrichtung gehören eine Fachklinik für Innere Medizin, Kardiologie und Stoffwechselerkrankungen, eine Fachklinik für Psychosomatik und eine Fachklinik für Orthopädie. Die Klinik verfügt über 294 Betten und beschäftigt rund 140 Mitarbeiter*innen. Die unmittelbare Nähe zum Meer, die meisten Sonnenstunden in Deutschland und ein gesundes Reizklima sorgen für ideale Bedingungen für die Therapie.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Assistenzarzt (w/m/d) Innere Medizin

Über die Abteilung

In der Fachklinik für Innere Medizin der MEDICLIN Dünenwald Klinik nutzen wir fachgebietsbezogene und interdisziplinäre Behandlungsprogramme.
Im Rahmen der Rehabilitation, insbesondere der Anschlussheilbehandlung, werden alle internistischen Erkrankungen behandelt, wie beispielsweise:
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen (wie Diabetes mellitus oder Hypercholesterinämie)
  • Lungenerkrankungen
Die Abteilung der Inneren Medizin verfügt über 60 Betten und wird von einem ärztlichen Team versorgt, das sich auf Ihre Unterstützung freut.

Ihr Profil

  • Sie sind Arzt (w/m/d) mit besonderem Interesse an der Rehabilitation von Patienten mit internistischen Erkrankungen
  • Sie befinden sich in Facharztweiterbildung oder haben Interesse an der Weiterbildung zum Facharzt (w/m/d) für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin und Kardiologie
  • Eine empathische Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft sowie Teamgeist
  • Zu Ihren Eigenschaften gehört Interesse an einer abwechslungsreichen patientenorientierten Arbeit, Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten sowie die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten und motivierten Team an einem äußerst attraktiven Standort
  • Es bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Innere Medizin sowie für Innere Medizin und Kardiologie
  • Regelmäßige in- und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß Haustarifvertrag mit dem Marburger Bund
  • Die Möglichkeit einer flexiblen Teilzeitbeschäftigung
  • Betriebliche Altersversorgung
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechpersonen

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne die Assistentin der Kaufmännischen Direktorin, Frau Maria Zänger, Tel. 038371 / 70-167 oder der Chefarzt der Fachklinik für Innere Medizin, Herr Dr. med. Gerhard Gregor Willimsky, Tel. 038371 / 70-220.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!