Assistenzarzt (w/m/d) Neurologie

  • Voll/Teilzeit
scheme image

Das MEDICLIN Waldkrankenhaus bietet als Spezialklinik für Orthopädie alle Möglichkeiten der ganzheitlichen Diagnostik und Therapie bei angeborenen und erworbenen Krankheiten des Stütz- und Bewegungsapparates. Schwerpunkte sind Endoprothetik, Wirbelsäulenerkrankungen, Unfallchirurgie, Hand- und Fußchirurgie, Rheumaorthopädie, Arthroskopie und Sportmedizin sowie Geriatrie und Alterstraumatologie. Zum Krankenhaus gehört außerdem eine Klinik für Neurologische Frührehabilitation Phase B sowie eine Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin.
Das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Düben vereint unter einem Dach die Fachkliniken für Orthopädie und Neurologie. Außerdem gibt es hier die Möglichkeit einer interdisziplinären Post-Covid-Rehabilitation zur Behandlung von Patient*innen mit Langzeitfolgen von Covid-19.
Das Waldkrankenhaus verfügt über 125 Betten, im Reha-Zentrum stehen 269 Betten zur Verfügung. Im Waldkrankenhaus und Reha-Zentrum sind zusammen rund 430 Mitarbeiter*innen beschäftigt. Zum MEDICLIN Standort Bad Düben gehört außerdem das MEDICLIN MVZ Bad Düben.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Assistenzarzt (w/m/d) Neurologie

Ihre Aufgaben

  • Stationsärztliche Betreuung der Patienten mit Aufnahmeuntersuchung, Ansetzen erforderlicher Untersuchungen, Interpretation der Ergebnisse, bei schwerer betroffenen Patienten Gespräche mit ihren Angehörigen
  • Durchführung fachbezogener Funktionsdiagnostik unter Supervision der Fachärzte
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten im üblichen Umfang

Ihr Profil

  • Sie haben Interesse an der Weiterbildung zum Facharzt (w/m/d) für Neurologie, Psychiatrie, Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • Sie möchten ganzheitlich patientenorientiert in einem multiprofessionellen Team arbeiten
  • Sie Sie sind approbierter Arzt (w/m/d)
  • Teamfähigkeit, Empathie und Belastbarkeit zeichnen Sie aus

Wir bieten Ihnen

  • 36 Monate Weiterbildungsermächtigung Neurologie
  • Promotionsmöglichkeit
  • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima in einem engagierten und erfahrenen Team
  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Gezielte und intensive Einarbeitung
  • Regelmäßige in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten der Teilnahme am Betriebssport
  • Die Gelegenheit zur Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten
  • Betriebliche Altersversorgung
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Priv. Doz. Dr. med. Caroline Renner unter der Tel. Nr. 034243 76 1007 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!