Assistenzarzt (w/m/d) Strahlentherapie

  • Bonn
  • Vollzeit
scheme image

Die MEDICLIN Robert Janker Klinik ist eine Fachklinik für Strahlentherapie, Radioonkologie, Radiologie, Neuroradiologie und Palliativmedizin. Die Klinik ist mit 40 Betten im Bettenbedarfsplan des Landes Nordrhein-Westfalen ausgewiesen. Die Therapiekonzepte werden sowohl stationär als auch in Zusammenarbeit mit dem MVZ MEDICLIN Bonn ambulant angeboten. Benannt ist die Klinik nach ihrem Gründer, dem Radiologen Prof. Dr. Robert Janker. Er ließ 1937 in Bonn ein Röntgeninstitut errichten, dem er nach dem Krieg eine Krankenstation angliederte. In der Klinik sind rund 130 Mitarbeiter*innen beschäftigt.Durch verschiedene nach DKG zertifizierte Kooperationen mit weiteren qualifizierten Einrichtungen in der Region gewährleistet die Klinik die integrierte Versorgung der Patienten.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die ambulante und stationäre Versorgung von radioonkologischen Patienten einen
Assistenzarzt (w/m/d) für Strahlentherapie

Wer wir sind:

Als Zentrum für Tumortherapien und Hochpräzisionsbestrahlung setzen wir Maßstäbe in der Krebsbekämpfung und genießen überregionale Bedeutung. Wir sind eine moderne Einrichtung für Strahlentherapie, Neurochirurgie, Palliativmedizin und interventionelle Radiologie mit onkologischem Schwerpunkt. Unsere Therapiekonzepte werden mit modernsten Verfahren sowohl stationär als auch in MediClin MVZ Bonn ambulant angeboten.

Die Klinik verfügt über drei Linearbeschleuniger sowie ein Afterloading-Gerät. Moderne Optionen der bildgeführten Radiotherapie mit Cone Beam CT und ExacTrac System stehen zur Verfügung. Neben intensitätsmodulierten Techniken, einschließlich RapidArc Technik, ist die stereotaktische Radiotherapie mit dem Novalis System ein besonderer Schwerpunkt in Zusammenarbeit mit der Neurochirurgie. Es werden verschiedene Techniken der Brachytherapie angewendet - mittels Afterloading Verfahren bei gynäkologischen Tumoren, Prostatakarzinom bzw. CT-gesteuert in verschiedenen Regionen. Iod-125- Seedimplantationen werden beim Prostatakarzinom durchgeführt.

Ihr Profil

  • Freundliches Engagement in der Betreuung von Tumorpatienten
  • Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Freude an der Arbeit im Team und ein hohes Maß an persönlicher Einsatzbereitschaft
  • Interesse an einer Weiterentwicklung

Wir bieten Ihnen

  • Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Wöchentliche interne Fortbildungen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externe Fortbildungen und Kongressen
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Volle Weiterbildung zum Facharzt für Strahlentherapie
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Für Ihre Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Robert Janker Klinik und ärztlicher Leiter des MVZ Herr Prof. Dr. Pinkawa, gerne unter der Rufnummer 0228 5306-101 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!