Chefarztsekretär (w/m/d) mit Schwerpunkt Projektmanagement

  • Durbach
  • Teilzeit
scheme image

Die MEDICLIN Staufenburg Klinik ist eine Fachklinik für Innere Medizin und Onkologie mit den Fachabteilungen für Onkologie / Urologie, für Orthopädie, für Diabetologie (DDG Zertifizierung als Diabetologikum), für Nephrologie und für Adipositas. In einem speziellen Schwerpunktzentrum „Diabetes - Niere – Adipositas“ werden die Zusammenhänge dieser Erkrankungen, die oft gemeinsam auftreten, berücksichtigt. Außerdem bietet die Klinik eine interdisziplinäre Post-Covid-Rehabilitation zur Behandlung von Patient*innen mit Langzeitfolgen von Covid-19 an. Die Klinik verfügt über 288 Betten und beschäftigt rund 185 Mitarbeiter*innen.
Zum MEDICLIN-Standort Durbach gehört außerdem das MEDICLIN Traumazentrum Durbach, eine auf die Behandlung von akuten und komplexen Traumafolgestörungen spezialisierte private Akutstation der MEDICLIN Klinik an der Lindenhöhe.

Wir suchen ab sofort in Teilzeit (30 Std./Woche) einen
Chefarztsekretär (w/m/d) mit Schwerpunkt Projektmanagement                        

 
 

Ihre Aufgaben

  • Ärztliches Personalwesen in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung
  • Datenbankpflege, Datendokumentation
  • Umsetzung zentraler Projekte
  • Planung und Vorbereitung von Fortbildungen und Symposien
  • Selbstständiges Führen von Schriftwechseln und Telefonaten
  • Vertretung der Chefsekretärin nach Einarbeitung
  • Datenbankpflege der Patientenkartei und Archivierung
  • Organisation und Terminierung der Visiten und Patientenverteilung
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung wünschenswert im medizinischen Bereich
  • Sie haben Erfahrung mit Projektmanagement und einen sicheren, flexiblen Umgang mit MS Programmen
  • Erfahrung in Datenerfassung/Dokumentation wünschenswert
  • Sie haben Erfahrung im Schreiben nach Diktat oder trauen es sich zu, sich darin einzuarbeiten
  • Sie handeln eigenständig und engagiert, sind aufgeschlossen, kommunikations- und teamorientiert
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen selbstständigen Aufgaben
  • Eine attraktive Vergütung und mitarbeiterorientierte Leistungen in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Einen Arbeitsplatz in einer abwechslungsreichen Region, die ein vielfältiges Sport-, Freizeit- und Kulturangebot bereithält
 
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.
 

Ihre Ansprechperson

Für fachliche Fragen vorab steht Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Jürgen Wagner unter der Tel.-Nr. 0781/473-211 zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!