Diplom-Psychologen oder Psychologe M. Sc. (w/m/d)

  • Königsfeld
  • Teilzeit
scheme image

Die MEDICLIN Albert Schweitzer Klinik / MEDICLIN Baar Klinik vereint drei Fachdisziplinen unter einem Dach: die Fachklinik für Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, die Fachklinik für Atemwegserkrankungen, Allergien und Schlafmedizin und die Fachklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin. Neben der Behandlung der fachspezifischen Erkrankungen liegen spezielle Schwerpunkte in der Behandlung von Adipositas, Schlafstörungen, Mukoviszidose und psychokardiologischen Krankheitsbildern. Außerdem bietet die Klinik eine interdisziplinäre Post-Covid-Rehabilitation zur Behandlung von Patient*innen mit Langzeitfolgen von Covid-19 an. Die Klinik verfügt über 290 Betten und beschäftigt rund 190 Mitarbeiter*innen. 
Zum MEDICLIN-Standort Königsfeld gehört auch die MEDICLIN Seniorenresidenz Hermann-Schall-Haus.

Wir suchen für die Behandlung von Patienten/Rehabilitanden mit Schwerpunkt im Bereich Kardiologie/Pneumologie in der somatische Rehabilitation zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20,0 h/W) einen
Diplom-Psychologen oder Psychologe M. Sc. (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Störungsspezifische Behandlung von Rehabilitanden (w/m/d) in Einzel-und Gruppentherapie
  • Begleitung von Rehabilitanden (w/m/d) im gesamten Behandlungsprozess
  • Psychologische Testdiagnostik
  • Aufgaben wie z. B.  Aufnahme, Visiten, Dokumentationen, Teambesprechungen, Weiterentwicklung des Konzeptes
  • Reha-spezifische Aufgaben wie z. B. die Einschätzung der Leistungsfähigkeit

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom- oder Master-Psychologe (w/m/d)
  • Empathie und Sensibilität im Umgang mit Rehabilitanden (w/m/d)
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdiziplinären Zusammenarbeit
  • Interesse an der Beschäftigung mit somatischen wie auch psychosomatischen Erkrankungen
  • Bereitschaft und Engagement zur kontinuierlichen Fortbildung
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche, patientenorientierte Arbeit
  • Ein interdisziplinäres, aufgeschlossenes Behandlungsteam
  • Ein wertschätzendes, kollegiales Arbeitsklima
  • Extern-und interne Supervision und Intervision
  • Interne Fortbildungen und Förderungen externer Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Berufliche Altersversorgung
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson:

Für fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle, zu unserer Klinik und unserem Behandlungskonzept steht Ihnen sehr gerne unsere Chefärztin, Frau Felicitas Fahlisch, Telefon 07725 - 96-2401 zur Verfügung.