Entgeltabrechner (w/m/d)

  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die MEDICLIN ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen. Mit 35 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinischen Versorgungszentren ist die MEDICLIN in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von knapp 8.350 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MEDICLIN arbeiten rund 10.300 Mitarbeiter.
 
Für unseren stetig wachsenden Bereich Entgeltabrechnungs-Services suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zuverlässige und teamfähige
Entgeltabrechner (w/m/d)
 

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Erstellen der monatlichen Gehaltsabrechnung für ausgewählte Kliniken inkl. Folgeaktivitäten
  • Konsequentes Beachten aller gesetzlichen Vorgaben und klinikeigenen Betriebsvereinbarungen
  • Verwalten und Aktualisieren von abrechnungsrelevanten Stamm- und Bewegungsdaten in LOGA
  • Passgenaue Durchführung von Zahlungsläufen sowie der Monatsabstimmung
  • Berater und Ansprechpartner für Mitarbeitende, Führungskräfte, Behörden zur Gehaltsabrechnung

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufspraxis in der Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung wäre wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht, Lohnsteuerrecht und Sozialversicherungsrecht wäre wünschenswert
  • Versiert im Umgang mit MS Office

Und so überzeugen wir Sie:

Sie starten bei uns mit einer umfangreichen Einarbeitung und dürfen mit einer leistungsgerechten Vergütung rechnen, jährliche Gehaltsanpassungen, betriebliche Altersversorgung sowie ein Kinderbetreuungszuschuss inklusive. Ihre Arbeitszeiten können Sie flexibel gestalten, unsere MEDICLIN-Akademie sorgt mit tollen Weiterbildungsoptionen für eine stetige Horizonterweiterung. Übrigens helfen wir Ihnen gerne bei einem Umzug, denn Offenburg hat als neues Zuhause so einiges zu bieten – z. B. eine reizvolle Lage in der Rheinebene zwischen Weinanbau und den französischen Vogesen. Ob Sie sportlich neues Terrain erobern oder sich kulturell inspirieren lassen möchten, in der City und im Umland ist für jeden etwas dabei – und für Ihre Liebsten finden sich alle Schultypen direkt am Ort. Wenn es Sie doch mal in die Ferne zieht, sind Baden-Baden, Freiburg, Karlsruhe oder Straßburg nicht weit.

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner:

Bei Fragen können Sie sich gerne an Patricia Trayer unter 0781/488-233 wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.