Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Bereich Therapie

  • Voll/Teilzeit
scheme image

Das MEDICLIN Klinikum Soltau ist ein Kompetenzzentrum für die Fachgebiete Orthopädie, Neurologie, Geriatrie, spezielle Schmerztherapie sowie Psychosomatik. An die Abteilung für neurologische Frührehabilitation ist eine Weaning-Station angegliedert, die die schrittweise Entwöhnung eines Patienten von der maschinellen Beatmung ermöglicht. Hierbei arbeiten Spezialisten verschiedener Fachdisziplinen eng abgestimmt zusammen. Das Klinikum verfügt über 372 Betten und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter. Zum MEDICLIN-Standort Soltau gehört neben dem Klinikum auch das MEDICLIN MVZ Soltau. 
 

Wir bieten nach Vereinbarung Plätze für ein
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Bereich Therapie

Ihre Aufgaben

  • Ihr Einsatz erfolgt nach Absprache in den Abteilungen Physiotherapie/Sporttherapie, Ergotherapie und Logopädie
  • Sie begleiten und unterstützen Fachtherapeuten primär bei neurologischen, orthopädischen und geriatrischen Patientenbehandlungen in Einzel- und Gruppensettings. Lernen Sie unterschiedliche Therapiekonzepte kennen
  • Sie führen nach intensiver Einarbeitung eigenständig gerätegestützte Therapien durch
  • Sie stärken Ihre soziale Kompetenz durch den regen Austausch mit dem Fachpersonal und dem ständigen Kontakt zu unseren Patienten
  • Werden Sie Teil eines großen interdisziplinären Teams und begleiten Sie unsere Patienten auf ihrem Weg zurück zur Teilhabe in unserer Gesellschaft und Selbständigkeit im Alltag

Ihr Profil

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ):
  • Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein sozialer Freiwilligendienst für Jugendliche und junge Erwachsene, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben
  • Das FSJ wird in Zusammenarbeit mit dem IJGD (Internationale Jugendgemeinschaftsdienste/ Landesverein Niedersachsen e.V. durchgeführt

Bundesfreiwilligendienst (BFD):
  • Für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) können sich alle, die älter als 17 Jahre sind bewerben
  • Der BFD dauert in der Regel 12 Monate. Es ist aber auch eine Verkürzung auf 6 Monate oder eine Verlängerung auf 18 Monate möglich
  • Laut Gesetz sind für den Bundesfreiwilligendienst maximal 24 Monate Einsatzdauer vorgesehen
  • Freiwillige, die älter als 27 Jahre sind, können den BFD auch in Teilzeit (mind. 20 Std./Woche) absolvieren
  • Der Bundesfreiwilligendienst ist ebenfalls für Freiwillige aus dem Ausland möglich
  • Bitte beachten Sie, dass wir aktuell leider keine Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung stellen können und mindestens Deutschkenntnisse von dem Sprachniveau B2 vorhanden sein müssen

Wir bieten Ihnen

  • Auf Wunsch einen kombinierten Einsatz im Bereich der Pflege und Therapie während des gesamtem FSJ
  • Eine verantwortungsvolle und spannende kollegiale Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Gutes Betriebsklima und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Eine Umgebung mit hohem Freizeitwert, hoher Lebensqualität und regem kulturellen Leben in verkehrsgünstiger Lage zu den Großstädten Hamburg, Hannover und Bremen
  • Strukturierte Einarbeitung
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Frau Nadja Schink, Stellvertretende Therapieleitung, unter der Tel. Nr. 05191/800-115 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!