Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)

  • Vollzeit
scheme image

Die MEDICLIN Staufenburg Klinik ist eine Fachklinik für Innere Medizin und Onkologie mit den Fachabteilungen für Onkologie / Urologie, für Orthopädie, für Diabetologie (DDG Zertifizierung als Diabetologikum), für Nephrologie und für Adipositas. In einem speziellen Schwerpunktzentrum „Diabetes - Niere – Adipositas“ werden die Zusammenhänge dieser Erkrankungen, die oft gemeinsam auftreten, berücksichtigt. Die Klinik verfügt über 267 Betten und beschäftigt rund 180 Mitarbeiter.
Zum MEDICLIN-Standort Durbach gehört außerdem das MEDICLIN Traumazentrum Durbach, eine auf die Behandlung von akuten und komplexen Traumafolgestörungen spezialisierte private Akutstation der MEDICLIN Klinik an der Lindenhöhe.

Wir bieten ab sofort oder später Plätze für
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Wir können leider keine Unterkunftsmöglichkeit stellen.

Diese Aufgaben erwarten Sie

Unsere BuFDis / FSJler (insgesamt 5 Plätze) werden mit dem Status einer Hilfskraft entweder im Pflegedienst oder in der Haustechnik eingesetzt:

Pflegedienst:
  • Eine umfassende und fachkompetente Einarbeitung ermöglicht dem Freiwilligen (w/m/d) seine Sensibilisierung im Umgang mit Menschen mit körperlichen, seelischen und sozialen Einschränkungen zu verbessern.
Haustechnik:
  • Die Haustechnik bietet ein großes Spektrum an Einsatzmöglichkeiten im Handwerklichen Bereich und auch einfachen Tätigkeiten, wie Hol- und Bringdienste.
Wir hoffen den Freiwilligen (w/m/d) damit eine Förderung ihrer sozialen und persönlichen Kompetenzen auf ihrem weiteren Lebensweg mitgeben zu können.

Ihr Profil

Für das FSJ können sich junge Menschen zwischen 17 und 27 Jahren bewerben; für den Bundesfreiwilligendienst gibt es keine Altersbegrenzung. Die Dauer des Einsatzes beträgt in der Regel 12 Monate. Nach Absprache ist gegebenenfalls auch eine Verkürzung auf 6 Monate bzw. eine Verlängerung auf 18 Monate möglich.
Die Plätze für das FSJ bieten wir in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz in Offenburg an. Ihre Bewerbung für einen Freiwilligendienst in unserer Klinik richten Sie daher bitte an unseren Kooperationspartner:

DRK Offenburg
Frau Anna Silberer, Bildungsreferentin Freiwilligendienste
Okenstraße 59
77652 Offenburg
Tel.: 0781/9320610
E-Mail: anna.silberer@drk-baden.de

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Frau Heinzel,Personalwesen, unter der Tel. Nr. 0781/473-234 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!