(Junior-)Projektleiter (w/m/d) IT-Infrastruktur

  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme image

Die MEDICLIN-IT GmbH ist das IT-Systemhaus des MEDICLIN-Konzerns. Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 35 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.350 Betten und beschäftigt rund 10.200 Mitarbeiter*innen. Wir setzen mit ca. 90 Mitarbeiter*innen Strategie und operatives Management in IT-Konzepte und innovative Lösungen um.

Wir suchen am Standort Offenburg einen 
(Junior-)Projektleiter (w/m/d) IT-Infrastruktur

Ihre Aufgaben:

  • Sie managen Projekte im Bereich IT-Infrastruktur (insbesondere Netzwerk und WLAN, Aufbau / Standardisierung / Optimierung von Rechenzentrumsumgebungen, IT-Security, etc.) unter Berücksichtigung von Ressourcen und Budgets.
  • Sie sind primärer Ansprechpartner für die am Projekt beteiligten Personen sowie der involvierten Lieferanten und koordinieren deren Einsätze.
  • Sie kooperieren mit den Fachabteilungen der MediClin Zentralverwaltung und der Klinikbetriebe.
  • Sie erstellen und aktualisieren die technischen (Projekt)-Dokumentationen.
  • Sie unterstützen die Fachabteilungen bei der Konzeption und Einführung von IT-Infrastruktur-Lösungen und bei der Qualitätssicherung.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine informationstechnische Ausbildung idealerweise mit Zusatzqualifikation (staatl. Geprüfter Techniker Informatik oder spezielle Weiterbildung im Bereich IT-Infrastruktur) abgeschlossen.
  • Sie haben idealerweise breite Erfahrung und Kenntnisse in unterschiedlichen Bereichen der IT-Infrastruktur (Windows Server, Storage, Cloud Technologien, Netzwerke, Active Directory, Virtualisierung, Backup, Firewall und Security-Lösungen) und Erfahrung in der Administration / im Management von komplexen IT-Rechenzentrumsumgebungen.
  • Sie haben Kenntnisse in Projektmanagementmethoden und -tools und besitzen praktische Erfahrung in der Steuerung externer Partner und im Projektgeschäft.
  • Sie schätzen den Austausch über das eigene Tätigkeitsfeld hinaus und haben Spaß an fachbereichsübergreifender kreativer Projektarbeit.
  • Sie sind ein kommunikationsstarker, dienstleistungsorientierter Teamplayer und haben Freude am Einsatz und Teamgeist.
  • Persönlich überzeugen Sie als motivierter, zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner für unsere Kliniken. Es ist Ihnen wichtig Klinikprozesse zu unterstützen.
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen.
  • Sie haben einen PKW-Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit.

Wir bieten:

  • eine qualitativ hochwertige Einarbeitung
  • ein motiviertes Team, das sich auf Sie als neuen Kollegen/neue Kollegin freut
  • eine verantwortungsvolle und dauerhaft interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • attraktive Vertragsbedingungen und ein modernes Arbeitsumfeld
  • beste Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung (ideal für Pendler)
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechpersonen:

Bei Fragen zu dieser Stelle stehen Ihnen gerne Carin Emminghaus und Michael Straube unter der Tel. Nr. 0781 488- 500 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!