Leitenden Oberarzt (w/m/d) Neurologie

  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Die MEDICLIN Fachklinik Rhein/Ruhr vereint vier Fachgebiete unter einem Dach: die Kardiologie, die Neurologie, die Orthopädie und die Geriatrie. Besondere Schwerpunkte der Klinik sind ein spezielles Parallel-Programm für Dialysepatienten, eine interdisziplinäre Herz-Hirn-Station und eine Attention Lounge zur Behandlung von erworbenen Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen. 

Die Klinik ist mit 460 Betten eine der größten Einrichtungen ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Jährlich werden über 5.500 Patienten in der MEDICLIN Fachklinik Rhein/Ruhr behandelt. Rund 450 Mitarbeiter sind hier beschäftigt.  

Im Rahmen der fortschreitenden Profilierung unserer Klinik, der Vernetzung von ambulanter und stationärer Gesundheitsversorgung sowie der Entwicklung einer modernen Rehabilitation mit evidenzbasierten Behandlungsmethoden suchen wir einen
Leitenden Oberarzt (w/m/d) Neurologie

Über uns

Die Fachklinik für Neurologie/Neurochirurgie verfügt über mehrere Stationen und über 220 stationäre Betten und eine Tagesklinik. Behandlungsschwerpunkte sind neben der Anschlussheilbehandlung von Schlaganfällen, die Behandlung von entzündlichen und neurodegenerativen Erkrankungen, Traumata des ZNS sowie von Schmerzsyndromen in verschiedenen Rehabilitationsphasen (B/C/D). Die enge Kooperation mit den Rententrägern bildet sich in den zukunftsorientierten Angeboten der medizinisch-beruflich orientierten Rehabilitation ab. Apparative Diagnostikverfahren (Dopplerlabor, Neurophysiologie, Kooperation zur zerebralen Bildgebung) sind vorhanden. Unser kompetentes Ärzteteam hat eine hohe Facharztquote und Weiterbildung.
 

Ihre Aufgaben

Neben den fachlichen medizinischen Aufgaben und Tätigkeiten der Patientenversorgung ist die innovative medizinische Ablauf- und Prozessorganisation sowie Mitarbeiterführung in enger Abstimmung mit dem Chefarzt einer der wesentlichen Schwerpunkte der Tätigkeit. Eine Offenheit zu wissenschaftlichen Arbeiten ist erwünscht.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (w/m/d) für Neurologie und bringen idealerweise Erfahrungen in der neurologischen Rehabilitation sowie in der Sozialmedizin mit. Wünschenswert ist die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Durchsetzungsvermögen, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit gehören ebenso zu Ihren Eigenschaften wie ein aufgeschlossenes und freundliches Wesen
  • Sie schätzen und fördern das bestehende Vertrauensverhältnis zwischen den Mitarbeitern aller Berufsgruppen

Wir bieten Ihnen

  • Neben regelmäßiger interner Weiterbildung besteht die Möglichkeit der gezielten und gestützten externen Weiterbildung (Erwerb von Zusatzbezeichnungen)
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team mit breitem Aufgabenspektrum und Entwicklungspotenzial in der klinischen Arbeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein qualitativ überdurchschnittliches Mitarbeiterteam
  • Betriebliche Altersversorgung

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner

Für erste vertrauliche Kontakte stehen Ihnen gerne Herr Prof. Dr. med. Mario Siebler, Chefarzt der Fachklinik für Neurologie und unser Geschäftsführer Herr Sebastian Klute vorab telefonisch unter der Telefonnummer 02054 88-2500 bzw. 02054 882100 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!