(Leitender) Oberarzt (w/m/d) Onkologie

  • Bad Rappenau
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die MEDICLIN Kraichgau-Klinik in Bad Rappenau ist eine Fachklinik für onkologische Rehabilitation sowie für chronische Schmerzerkrankungen und Fibromyalgie. Besondere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Lymphödemen und Brustkrebs sowie Harninkontinenz und in der Auseinandersetzung mit Sexualstörungen. Außerdem bietet die Klinik eine interdisziplinäre Post-Covid-Rehabilitation zur Behandlung von Patient*innen mit Langzeitfolgen von Covid-19 mit dem Schwerpunkt Fatigue an. Die Klinik verfügt über 199 Betten und beschäftigt rund 130 Mitarbeiter*innen.

Wir suchen ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen 
(Leitenden) Oberarzt (w/m/d) Onkologie

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung ärztlicher Untersuchungen bei Patienten
  • Durchführung von Visiten und Hintergrunddiensten
  • Erstellung und Überprüfung des Therapieplanes
  • Durchführung von Abschlussuntersuchungen inkl. Patientengespräch vor Patientenentlassung
  • Erstellung der ausführlichen Entlassungsbriefe
  • Teilnahme an den ärztlichen Abteilungs- und interdisziplinären Teambesprechungen

Ihr Profil:

  • Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Hämatologie und Onkologie oder Facharzt (w/m/d) für Gynäkologie mit Erfahrung in der gynäkologischen Onkologie
  • Idealerweise Erfahrung in oder zumindest Interesse an rehabilitativen und sozialmedizinischen Fragestellungen
  • Sie zeichnen sich aus durch selbstständiges Arbeiten, persönliches Engagement, Empathie, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich darüber hinaus durch Zuverlässigkeit und Genauigkeit aus
  • Medizinische Qualität ist Ihnen ebenso wichtig wie die Zufriedenheit unserer Patienten und Kostenträger
  • Wiedereinsteiger oder Umsteiger sind in unserer Klinik herzlich willkommen, die Arbeitszeit ist flexibel

Wir bieten:

  • Flache Hierarchien und eine kollegiale und menschliche Atmosphäre in einem sehr motivierten, engagierten und gut organisierten Team
  • Eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Enge interdisziplinäre Vernetzung im Reha-Team
  • Ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Unser Haus verfügt über eine sehr gute funktionsdiagnostische Ausstattung
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Ein umfangreiches Angebot an Qualifizierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Der Standort Bad Rappenau als Arbeits- und Wohnort:
  • Klinikstandort in der Nähe zum Bahnhof (10 Minuten Fußweg) sowie zum Ortskern
  • Vor Ort finden Sie eine Grundschule sowie eine Verbundsschule mit den Bildungsgängen Gemeinschaftsschule und Realschule. Ein Gymnasium befindet sich im benachbarten Bad Wimpfen (10 Minuten Fahrtzeit)
  • Gute Verkehrsanbindung über die Autobahn A6
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Daniela dos Santos, Assistentin der Direktion/Personal, unter der Tel. Nr. 07264/802-116.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!