(Leitender) Oberarzt (w/m/d) Onkologie

  • Bad Rappenau
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die MEDICLIN Kraichgau-Klinik in Bad Rappenau ist eine Fachklinik für onkologische Rehabilitation und Anschlussrehabilitation (AHB/AR). Wir betreuen Patient*innen nach Abschluss der oft anstrengenden onkologischen Therapien z.B. nach Brustkrebs, Prostatakrebs oder nach hämato-onkologischen Erkrankungen. Außerdem bietet die Klinik eine interdisziplinäre Post-Covid-Rehabilitation insbesondere zur Behandlung von Patient*innen mit chronischer Erschöpfung (Fatigue). Die Klinik verfügt über 189 Betten und beschäftigt rund 95 Mitarbeiter*innen.

Wir suchen ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen 
(Leitenden) Oberarzt (w/m/d) Onkologie

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung ärztlicher Untersuchungen bei Patienten
  • Durchführung von Visiten und Hintergrunddiensten
  • Erstellung und Überprüfung des Therapieplanes
  • Durchführung von Abschlussuntersuchungen inkl. Patientengespräch vor Patientenentlassung
  • Erstellung der ausführlichen Entlassungsbriefe
  • Teilnahme an den ärztlichen Abteilungs- und interdisziplinären Teambesprechungen

Ihr Profil:

  • Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Hämatologie und Onkologie oder Facharzt (w/m/d) für Gynäkologie mit Erfahrung in der gynäkologischen Onkologie
  • Idealerweise Erfahrung in oder zumindest Interesse an rehabilitativen und sozialmedizinischen Fragestellungen
  • Sie zeichnen sich aus durch selbstständiges Arbeiten, persönliches Engagement, Empathie, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich darüber hinaus durch Zuverlässigkeit und Genauigkeit aus
  • Medizinische Qualität ist Ihnen ebenso wichtig wie die Zufriedenheit unserer Patienten und Kostenträger
  • Wiedereinsteiger oder Umsteiger sind in unserer Klinik herzlich willkommen, die Arbeitszeit ist flexibel

Wir bieten:

  • Flache Hierarchien und eine kollegiale und menschliche Atmosphäre in einem sehr motivierten, engagierten und gut organisierten Team
  • Eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Enge interdisziplinäre Vernetzung im Reha-Team
  • Ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Unser Haus verfügt über eine sehr gute funktionsdiagnostische Ausstattung
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Ein umfangreiches Angebot an Qualifizierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Der Standort Bad Rappenau als Arbeits- und Wohnort:
  • Klinikstandort in der Nähe zum Bahnhof (10 Minuten Fußweg) sowie zum Ortskern
  • Vor Ort finden Sie eine Grundschule sowie eine Verbundsschule mit den Bildungsgängen Gemeinschaftsschule und Realschule. Ein Gymnasium befindet sich im benachbarten Bad Wimpfen (10 Minuten Fahrtzeit)
  • Gute Verkehrsanbindung über die Autobahn A6
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Daniela dos Santos, Assistentin der Direktion/Personal, unter der Tel. Nr. 07264/802-116.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!