Stationsleitung (w/m/d) Geriatrie

  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Die MEDICLIN Fachklinik Rhein/Ruhr vereint vier Fachgebiete unter einem Dach: die Kardiologie, die Neurologie, die Orthopädie und die Geriatrie. Besondere Schwerpunkte der Klinik sind ein spezielles Parallel-Programm für Dialysepatienten, eine interdisziplinäre Herz-Hirn-Station und eine Attention Lounge zur Behandlung von erworbenen Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen. 

Die Klinik ist mit 460 Betten eine der größten Einrichtungen ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Jährlich werden über 5.500 Patienten in der MEDICLIN Fachklinik Rhein/Ruhr behandelt. Rund 450 Mitarbeiter sind hier beschäftigt.  

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Stationsleitung (w/m/d) Geriatrie

Ihre Aufgaben

  • Führung, fachliche Leitung und Organisation der Station im Sinne der Gesamtzielsetzung des Unternehmens
  • Wirtschaftlicher und sachgerechter Einsatz von Sachmitteln, Investitionsgütern und personeller Ressourcen
  • Planung und Steuerung des Personaleinsatzes
  • Sicherstellung und Optimierung von Pflegequalität, Abläufen und Prozessen

Ihr Profil

  • Wünschenswert Examen als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • Praktische Erfahrung in leitender Position
  • Erfahrungen in der Neurologie
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • Organisationstalent, Engagement
  • Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein und Loyalität

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Führungsaufgabe
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein zielorientiertes Einarbeitungskonzept
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie Sozialleistungen einer großen privaten Klinikgruppe
  • Ein qualifiziertes, professionelles Team sowie ein freundliches und kollegiales Betriebsklima
  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit guten Rahmenbedingungen
  • Ein umfangreiches internes und Fortbildungsangebot
  • Eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen
  • Eine gute und preiswerte Verpflegung in unserer Personalkantine
  • Nutzung vom Schwimmbad in therapiefreien Zeiten
  • Betriebliche Altersversorgung

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Herr Graw, Pflegedienstleitung, unter der Tel. Nr. 02054/88-1118 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!