Trainee (w/m/d) Management

scheme image

Die MEDICLIN ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen. Mit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und neun Medizinischen Versorgungszentren ist die MEDICLIN in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von knapp 8.300 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MEDICLIN arbeiten rund 10.500 Mitarbeiter.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die MEDICLIN Dünenwald Klinik in Trassenheide auf der Insel Usedom einen
Trainee (w/m/d) Management

Ihre Chance - Das Traineeprogramm der MEDICLIN

Unser Traineeprogramm bereitet Sie auf die Übernahme einer Führungsposition vor und ermöglicht uns, Schlüsselpositionen mit Nachwuchsführungskräften zu besetzen. Es dauert insgesamt 24 Monate und gliedert sich in mehrere Phasen: Einsätze an verschiedenen Klinikstandorten (Akut / Reha) und in der Zentralverwaltung in Offenburg.

Ihr Profil

  • Interesse und Motivation eine Führungsposition zu übernehmen, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu tragen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie o. ä.
  • Erste Berufserfahrung z. B. durch eine abgeschlossene Ausbildung, Praktika oder sonstige Tätigkeiten vor, während oder nach des Studiums
  • Kenntnisse über das deutsche Gesundheitssystem und Interesse an den aktuellen Entwicklungen im Gesundheitswesen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktkompetenz, Ausdauer, Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative

Wir bieten Ihnen

  • Begleitendes, auf die Trainees abgestimmtes Seminarprogramm
  • zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Karrieremöglichkeiten innerhalb der MEDICLIN nach erfolgreicher Absolvierung des Traineeprogramms
  • Begleitung der persönlichen und fachlichen Entwicklung durch einen Mentor
  • Regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche
  • Teilnahme an den konzernweiten Führungskonferenzen zur Vernetzung / Austausch mit dem Vorstand, den Regionalgeschäftsführern und den Klinikleitungen
  • Verantwortung für ein strategisches Thema der MEDICLIN in Form eines Projektes inklusive Präsentation vor dem Vorstand
  • Möglichkeit zur Teilnahme an allen Seminaren der MEDICLIN-Akademie
  • Bereitstellung mobiler Endgeräte
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche am Einsatzstandort
  • Bereitstellung einer Bahncard 50, welche auch privat genutzt werden kann
  • Mitarbeiterangebote zu Top-Konditionen über unser Corporate-Benefits Programm
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Dr. Claudia Ellermann, Fachbereichsleitung Personalentwicklung, unter der Telefonnummer 0781/488-262.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!