Duales Studium (w/m/d) Soziale Arbeit im Gesundheitswesen

  • Gernsbach
  • Vollzeit
scheme image

Das MEDICLIN Reha-Zentrum Gernsbach ist eine Rehabilitationsklinik für die Fachbereiche Neurologie, Geriatrie sowie Innere Medizin und Kardiologie. Daran angegliedert ist eine Fachklinik für die neurologische Frührehabilitation Phase B, in der Patient*innen mit schweren und schwersten Hirnschädigungen aufgenommen werden können. Außerdem bietet die Klinik eine interdisziplinäre Post-Covid-Rehabilitation zur Behandlung von Patient*innen mit Langzeitfolgen von Covid-19 an.
Die 1998 gegründete Klinik verfügt über 270 Betten und beschäftigt rund 320 Mitarbeiter*innen.

Werde Teil unseres Teams!
 
Wir suchen ab 01.10.2022 einen
Dualen-Studenten (w/m/d) Soziale Arbeit im Gesundheitswesen
 

Das erwartet Dich:

Die Praxisphasen finden in unserem MEDICLIN Reha-Zentrum Gernsbach statt. Es erwarten dich vielfältige sozialpädagogische Aufgaben auf den Stationen und im Arbeitsbereich des Sozialdienstes. Auf Wunsch kann für das Fremdsemester auch ein Einsatz in einer unserer Kliniken deutschlandweit angeboten werden.
Wir ermöglichen dir bei deinen Einsätzen einen tiefen Einblick in das Berufsfeld. Du lernst die Klinikabläufe kennen, kannst persönlich reifen und erste Berufserfahrungen sammeln.

Dein Profil:

  • Abitur oder Fachgebundene Hochschulreife mit erfolgreich bestandenem Studierfähigkeitstest
  • Vorerfahrungen im sozialen Bereich sind von Vorteil
  • Sozialkompetenz und Engagement, Interesse an deinen Mitmenschen

Wir bieten Dir:

  • Interdisziplinäres und spannendes Arbeits- und Lernumfeld im erfahrenen Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Angepasste Fort- und Weiterbildungsangebote u. a. durch die MediClin Akademie
  • Attraktive Vergünstigungen durch unser Corporate-Benefit-Programm
Unser Kooperationspartner ist die DHBW Villingen-Schwenningen. Der Studienstart ist der 01.10.2022. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.
 

Deine Ansprechperson

Für Fragen steht Dir Herr Dr. Wolf, Chefarzt Neurologie, unter der Tel. Nr. 07224 6201 501 gerne zur Verfügung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!