Facharzt (w/m/d) Kinder- und Jugendmedizin

  • Waren
  • Vollzeit
scheme image

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist ein Akutkrankenhaus mit dem gesamten Versorgungsspektrum der Grund- und Regelversorgung mit Hauptsitz in Waren (Müritz). Zum MEDICLIN Müritz-Klinikum gehört außerdem eine Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie Psychosomatische Medizin und eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik in Röbel/Müritz mit Tageskliniken in Neubrandenburg und Parchim.
Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock. Die Klinik hat eine Kapazität von 379 Betten und beschäftigt rund 690 Mitarbeiter*innen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (w/m/d) Kinder- und Jugendmedizin

Wer wir sind

Unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin hält 23 Betten für die Pädiatrie, 5 Betten für die pädiatrische Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und 5 Betten für den kinderchirurgischen Bereich sowie die Kinderurologie. Die Versorgungsschwerpunkte der Kinder- und Jugendmedizin sind das gesamte Krankheitsspektrum einer Kinderklinik der Grund- und Regelversorgung, d.h. alle Akuterkrankungen und Vergiftungen.

Darüber hinaus ist unsere Klinik auf die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mell. spezialisiert. Für diese Patientengruppen halten wir eine eigene Ambulanz vor und bieten mehrmals pro Jahr externe Kleinkinderwochenenden, Transitionsworkshops und 1x jährlich ein Sommercamp an.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:

  • die Patientenbetreuung sowie die Teilnahme am bestehenden Dienstsystem unserer Klinik mit Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdiensten
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen, Erkrankungen des Magen-Darmtrakts, der Leber, Galle und des Pankreas, der Atemwege, rheumatischen Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, neurologischen und neuromuskulären Erkrankungen und neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen   Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes), primäre Einstellung bei Erstmanifestation sowie Behandlung von Komplikationen im weiteren Verlauf sowie Erstschulung im Team mit den Eltern, dem Pädiater, der Diätassistentin und einer Psychologin sowie Festlegung der weiteren Behandlungsstrategie und Nachsorge   
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen   
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen   
  • Versorgung von Mehrlingen, Zwillingsgeburten sowie Frühgeborenen ab vollendeter 32. Schwangerschaftswoche Neugeborenenscreening inkl. TANDEM-MS, Hörscreening (TOAE), Sonographiescreening der Hüfte und des Harntrakts und bei Bedarf des Schädels durch die offene Fontanelle   
  • Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkinds- und Schulalter, definierte Diagnostik im Säuglings-, Kleinkinds- und Schulalter, Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie zur Diagnostik und Therapie von psychosomatischen und psychischen Erkrankungen, EEG-Diagnostik

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Position in einem kollegialem Team sowie Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Ihrer eigenen Person
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Umfassende in- und externe Fort- und Weiterbildungsangebote, auch über unsere MEDICLIN Akademie 
  • Ein Krankenhaus, welches in der technischen Ausstattung dem aktuellsten medizinischen Standard entspricht.
  • Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche und der Organisation einer Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Für fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen sehr gern
Frau Dr. Kathrin Kretschmer als Leiterin der Pädiatrie unter der Tel. Nr. 03991/ 77-2701 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!