IT-Projektleiter (w/m/d) IT-Integration Medizintechnik

  • Vollzeit
scheme image

Die MediClin-IT GmbH ist das IT-Systemhaus des MEDICLIN-Konzerns. Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 35 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.350 Betten und beschäftigt rund 10.200 Mitarbeiter*innen. Wir setzen mit ca. 90 Mitarbeiter*innen Strategie und operatives Management in IT-Konzepte und innovative Lösungen um.

Wir suchen am Standort Offenburg einen 
IT-Projektleiter (w/m/d) Schwerpunkt IT-Integration Medizintechnik

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten Projekte zur IT-Integration von Medizintechnik und Anbindung klinischer Subsysteme.
  • Sie steuern Ihr Projektteam so, dass die Projektziele erreicht werden: Sie klären Projektrahmenbedingungen, strukturieren und planen Ihr Projekt selbstständig, analysieren Projektrisiken, leiten die Sitzungen von Teams zielorientiert und behalten den Projektauftrag immer im Blick.
  • Sie sind primärer Ansprechpartner für die beteiligten Personen sowie der involvierten Lieferanten.
  • Sie begleiten die Softwareeinführung oder Weiterentwicklung von der Auswahl eines geeigneten Anbieters, der Vertragsgestaltung über die Konzeption und Implementierung bis hin zur Übergabe an den Betrieb.
  • Sie vertreten Ihr Projekt gegenüber unterschiedlichen Stakeholdern und Gremien und kommunizieren souverän mit unterschiedlichen Zielgruppen.
  • Sie setzen unterschiedliche Projektmanagementtechniken und –methoden je nach Anforderung Ihres Projektes zielgerichtet ein, um das Projekt zum Erfolg zu führen.

Ihr Profil:

  • Studium bzw. Ausbildung als Medizininformatiker/Medizintechniker oder vergleichbares Studium im Gesundheitswesen
  • Sie bringen Berufserfahrung im klinischen Umfeld sowie Umgang mit KIS-/RIS-/PACS-Systemen mit und haben Kenntnisse im Bereich der IT-Integration von Medizintechnik in Netzwerk und klinischer Software in Krankenhäusern oder Arztpraxen.
  • Sie verfügen über Schnittstellen-KnowHow im Bereich HL7, DICOM, xDT und Grundkenntnisse des MPG und der MPBetreibV.
  • Sie haben praktische Erfahrung in der Koordination externer Partner und im Projektgeschäft.
  • Sie sind ein kommunikationsstarker, dienstleistungsorientierter Teamplayer, haben Freude am Einsatz und Teamgeist.
  • Persönlich überzeugen Sie als motivierter, zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner für unsere Kliniken. 
  • Sei bringen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mit und besitzen den Führerschein Klasse B.

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen Unternehmen
  • ein freundliches und kollegiales Betriebsklima
  • ein motiviertes Team, dass sich auf Sie als neuen Kollegen/in freut
  • vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • attraktive Vertragsbedingungen und ein modernes Arbeitsumfeld
  • beste Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechpersonen:

Bei Fragen zu dieser Stelle stehen Ihnen gerne Frau Carin Emminghaus unter der Tel. Nr. 0781 488- 500 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!