Sozialpädagoge (w/m/d) - Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychoterapie und -psychosomatik

  • Waren
  • Teilzeit
scheme image

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist ein Akutkrankenhaus mit dem gesamten Versorgungsspektrum der Grund- und Regelversorgung mit Hauptsitz in Waren (Müritz). Zum MEDICLIN Müritz-Klinikum gehört außerdem eine Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie Psychosomatische Medizin und eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik in Röbel/Müritz mit Tageskliniken in Neubrandenburg und Parchim.

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock. Die Klinik hat eine Kapazität von 379 Betten und beschäftigt rund 690 Mitarbeiter*innen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Institutsambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik einen

Sozialpädagogen (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Arbeit im multiprofessionellen Team mit Kindern, Jugendlichen und Familien in der Diagnostik und Therapie von psychischen Störungen 
  • Selbständige sozialpädagogische Angebote (z.B. Entspannung, SKT, Sozialtraining, Erlebnispädagogik) unter fachärztlicher Supervision
  • Beratung von Eltern und Bezugspersonen
  • Organisation und Pflege der Kontakte zu Kooperationspartnern
  • Mitwirkung in der Vor- und Nachbereitung von Klinikbehandlungen

Abschluss und Persönliche Kompetenzen:

  • Abschluss als Sozialpädagoge (BA/MA/Dipl.)
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • hohe Flexibilität, gute Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • langfristige Bereitschaft in der Region zu leben

Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. 

Wir bieten Ihnen

  • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima in einem engagierten und erfahrenen Team  
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Umfassende in- und externe Fort- und Weiterbildungsangebote, auch über unsere MEDICLIN Akademie 
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche und der Organisation einer Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum
     

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Für fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen sehr gerne Frau Dr. Silke Korich, Oberärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychsosomatik, unter der Tel. Nr. 03991/ 77-19 63 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!