Sport- und Bewegungstherapeut (w/m/d)

  • Röbel
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist ein Akutkrankenhaus mit dem gesamten Versorgungsspektrum der Grund- und Regelversorgung mit Hauptsitz in Waren (Müritz). Zum MEDICLIN Müritz-Klinikum gehört außerdem eine Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie Psychosomatische Medizin und eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik in Röbel/Müritz mit Tageskliniken in Neubrandenburg und Parchim.

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock. Die Klinik hat eine Kapazität von 379 Betten und beschäftigt rund 690 Mitarbeiter*innen.

Wir suchen ab sofort für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik einen
Sport- und Bewegungstherapeuten (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von physiotherapeutischen Einzel- bzw. Gruppentherapien
  • Physiotherapeutische Behandlung von stationären und teilstationären Patienten
  • Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung körperlicher Gesundheit von Patienten (z.B. Wiederherstellung der Mobilität, Stärkung der Belastbarkeit und Kondition)
  • Dokumentation von Behandlungsverläufen und Patientenberichten
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Supervision 
  • Bewegungstherapeutische Vertretung in der Abteilung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Physiotherapeuten (w/m/d) oder Sport- und Bewegungstherapeuten (w/m/d)
  • Berufserfahrung und berufsspezifische Weiterbildung wie MLD, MT oder Bobath sind erwünscht
  • Kommunikations-und Organisationsstärke
  • Interesse an der Arbeit mit psychisch erkrankten Patienten

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Bezahlung und 13. Monatsgehalt
  • 28 Tage Urlaub
  • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere MEDICLIN-Akademie sowie die Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum
  • Betriebliche Altersversorgung

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Für fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen sehr gerne Herr Dr. Thomas Broese, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, unter der Tel. Nr. 03991 /77- 1902 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!