Volljurist (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

  • Offenburg
  • Vollzeit
scheme image

Die MEDICLIN ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielweise zur Behandlung von Patient*innen mit Adipositas, Diabetes, Hörschädigungen oder dem Post-Covid-Syndrom. Mit 35 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinischen Versorgungszentren ist die MEDICLIN in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von knapp 8.350 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MEDICLIN arbeiten rund 10.200 Mitarbeiter*innen.

Die Abteilung Arbeits- und Dienstvertragsrecht sucht ab sofort zur Verstärkung ihres dynamischen Teams in Vollzeit einen
Volljuristen (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die Bearbeitung von arbeits-, vertrags- und sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Sie übernehmen die Durchführung von Klageverfahren und die Prozessvertretung des Unternehmens in gerichtlichen und außergerichtlichen Rechtsangelegenheiten sowie die Wahrnehmung von Gerichtsterminen
  • Sie erarbeiten arbeitsrechtliche Lösungsmöglichkeiten bei Umstrukturierungen innerhalb des Konzerns
  • Sie führen und begleiten Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen
  • Ihnen obliegt die Koordination der Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien und Beratungsgesellschaften

Ihr Profil

  • Ihr juristisches Studium mit dem 1. und 2. Staatsexamen, jeweils mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht, haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Wünschenswert ist das Vorliegen des Fachanwaltstitels für Arbeitsrecht
  • Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in einer Rechts- oder Personalabteilung eines Unternehmens oder in einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Darüber hinaus weisen Sie überdurchschnittliche Kenntnisse im individuellen sowie kollektiven Arbeitsrecht vor
  • Sie verfügen über eine professionelle Beratungskompetenz und ein souveränes Auftreten, verbunden mit einer sehr guten Überzeugungs-­, Kommunikations­- und Ausdrucksfähigkeit sowie einem ausgezeichneten Schreibstil
  • Sie punkten mit einer gründlichen, effizienten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise und haben das Talent zur verständlichen Aufbereitung komplexer Sachverhalte
  • Sie zeichnet eine ergebnis- und sachorientierte Problemlösungskompetenz sowie ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge aus
  • Die Bereitschaft zur Reisetätigkeit runden Ihr Profil ab

Und so überzeugen wir Sie

  • Ein verantwortungsvolles und spannendes Aufgabengebiet mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima in einem engagierten und erfahrenen Team
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsangebote über unsere MEDICLIN Akademie
  • Aktive Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Regelmäßige Betriebsevents sowie kostenlose Getränkeversorgung, Obsttage, Mitarbeiterkantine
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson

Für fachliche Fragen zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen sehr gerne Uwe Feldkamp, Leitung Arbeits- und Dienstvertragsrechtsucht unter der Tel. Nr. 0781-488-116 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!