Volljuristen als Referenten (w/m/d) Compliance

  • Vollzeit
scheme image

Die MEDICLIN ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen. Mit 35 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinischen Versorgungszentren ist die MEDICLIN in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von knapp 8.350 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MEDICLIN arbeiten rund 10.300 Mitarbeiter.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für eine Elternzeitvertretung, einen
Volljuristen als Referenten (w/m/d) Compliance

Ihre Aufgaben:

  • Analyse der innerbetrieblichen Abläufe gemessen an den gültigen Vorschriften und Gesetzen
  • Mitarbeit an einer Organisationsstruktur und einem Programm, in dem die Regularien eingehalten werden
  • Prüfung von Verträgen im Hinblick auf Compliance
  • Bearbeitung von Regelverstößen
  • Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter in Bezug auf Compliance
  • Berichtswesen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Erfahrung mit den im Klinikumfeld und der Medizin geltenden Vorschriften und Regularien
  • Mindestens erste Erfahrungen im Bereich Compliance

Wir bieten:

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem zentralen Verantwortungsbereich des Unternehmens
  • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima in einem engagierten und erfahrenen Team
  • Fort- und Weiterbildungsangebote, auch über unsere MEDICLIN Akademie
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit jährlicher Gehaltsanpassung sowie Kinderbetreuungszuschuss
  • Company Bike Programm (MEDICLIN Fahrrad Leasing)
  • Zentrale Lage und daher sehr gute Erreichbarkeit für Pendler
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihre Ansprechperson:

Für Fragen und Informationen steht Ihnen gerne Dr. Yvonne Volk-Weber, Chief Compliance Officer, unter der Tel. Nr. 0781/488-121 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!