Auszubildende Ihr Einstieg im MEDICLIN Klinikum Soltau

Im MEDICLIN Klinikum Soltau können Sie eine Ausbildung in der Pflege oder in der Verwaltung absolvieren. Wir sehen unsere Auszubildenden als Kompetenzträger von morgen und möchten ihnen einen bestmöglichen Start ins Berufsleben ermöglichen!

Die MEDICLIN Soltau Klinik bietet folgende Ausbildungsberufe an:

Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d)

Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Dauer und Ziel der Ausbildung

Die Ausbildung als Kaufmann/-frau für Büromanagement dauert drei Jahre und beginnt jeweils am 1. August. Die praktische Ausbildung findet nach einem detailliert ausgearbeiteten Rahmenplan in der Klinik-Verwaltung statt. Wir bieten Ihnen Einblicke und Erfahrungen in den Bereichen

  • Sekretariat,
  • Personalwesen,
  • Materialwirtschaft,
  • Rechnungswesen,
  • Qualitätsmanagement,
  • Patientenaufnahme und -Abrechnung,
  • Rezeption,
  • medizinischer Schreibdienst.

Die theoretischen Kenntnisse erwerben Sie in der Berufsbildenden Schule des Landkreises Lüneburg:

  • im 1. Ausbildungsjahr an zwei Tagen/Woche,
  • im 2. und 3. Ausbildungsjahr an einem Tag/Woche.

Die Vergütung erfolgt nach Haustarif.

Was wir unseren Azubis bieten

  • jährliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • gute Übernahmechancen im Anschluss an die Ausbildung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein umfangreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergünstigte Preise in der Kantine und Cafeteria
  • attraktive Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm
  • 11 Euro Wegegeld pro Berufsschultag

Was Sie als Bewerber mitbringen sollten

  • gesundheitliche Eignung
  • mindestens Realschulabschluss oder Abitur
  • gute Deutschkenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Interesse an verwaltungstechnischen Zusammenhängen
  • gute PC-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur selbstständigen Arbeit
  • hohe Lernbereitschaft und sehr gut Auffassungsgabe

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben mit Angabe des gewünschten Ausbildungsbeginns
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Zeugnisse aller Schulabschlüsse, bzw. Halbjahreszeugnis, wenn Sie sich im Abschlussjahr befinden
  • Zeugnis/Prüfungszeugnis vorheriger Tätigkeiten bzw. Ausbildungen
  • evtl. vorhandene Praktikumsbescheinigungen

Ihre Bewerbung

Wenn Sie sich für die Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Büromanagement interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Email oder Post.

Ansprechpartner

Stefanie Potas
Telefon: +49 5191 800 234
Email: ausbildung.soltau@mediclin.de

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

Um die Kollegen von morgen kümmern wir uns heute: Wie die Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in im MEDICLIN Klinikum Soltau abläuft und was wir unseren Auszubildenden bieten. Das MEDICLIN Klinikum Soltau bietet Ausbildungsplätze in Kooperation mit der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege der Krankenhäuser Soltau und Walsrode an. Die Ausbildung gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die Ausbildungsabschnitte wechseln turnusweise und verknüpfen theoretische Lerninhalte eng mit der Berufspraxis. Unsere Praxisanleiter begleiten die Auszubildenden in den Praxisphasen und stellen den Theorie-Praxistransfer sicher. Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Deshalb integrieren wir unsere Auszubildenden von Beginn an in unser Team.

Fakten zur Ausbildung

Die Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in dauert drei Jahre. Beginn jeweils am 1. September, zeitweise auch am 1. März. Der theoretische Teil umfasst 2.100 Stunden, der praktische Teil 2.500 Stunden. Die theoretische Ausbildung findet in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Walsrode statt. Die praktischen Einsätze erfolgen in den Krankenhäusern Soltau/Walsrode, im MEDICLIN Soltau Klinikum sowie in ambulanten Pflegediensten. Die Vergütung ist an den Tarif angelehnt, die Ausbildung wird als Examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in abgeschlossen.

Was sollten Sie als Bewerber für die Ausbildung mitbringen? 

  • gesundheitliche Eignung
  • guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Voraussetzung für die Ausbildung: ein mehrwöchiges Praktikum im pflegerischen Bereich
  • Bereitschaft, hilfsbedürftige und kranke Menschen jeden Alters zu unterstützen
  • Unterstützung bei der Gesundheitsförderung/ Prävention und Wiedereingliederung
  • Fähigkeit zur ehrlichen Selbsteinschätzung und Bereitschaft zur aktiven Teamarbeit
  • Reflexionsfähigkeit
  • hohe Lernbereitschaft und sehr gute Auffassungsgabe

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben mit Angabe des gewünschten Ausbildungsbeginns
  • Lückenloser, tabellarischer Lebenslauf mit fixiertem Lichtbild
  • Zeugnisse aller Schulabschlüsse bzw. Halbjahreszeugnis, wenn Sie sich im Abschlussjahr befinden
  • Zeugnis/Prüfungszeugnis vorheriger Tätigkeiten bzw. Ausbildungen
  • vorhandene Praktikumsbescheinigungen aus pflegebezogenen Einrichtungen

Kontakt

MEDICLIN Klinikum Soltau 
Pflegedienstleitung
Oeninger Weg 59
29614 Soltau

Ansprechpartner

Grazyna Lorenzen/ Ute Gontares
Telefon: +49 5191 800 228
Email: pflegedienstleitung.soltau@mediclin.de

     

Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d)

Dauer und Ziel der Ausbildung

Die Ausbildung macht in drei Jahren die Auszubildenden mit dem gesamten Verwaltungsapparat vertraut und bereitet sie optimal auf ihre spätere Tätigkeit vor. Die Ausbildung erfolgt als duale Ausbildung in unserer Klinik und parallel in der Berufsschule Lüneburg (1 bis 2 Tage pro Woche). In der Verwaltung einer Klinik warten vielfältige Aufgaben auf Sie, u. a.

  • Patientenaufnahme,
  • Service- und Dienstleistungen der Rezeption,
  • Kommunikation mit den Kostenträgern und umliegenden Krankenhäusern,
  • während des Klinikaufenthaltes erbrachte Leistungen abrechnen.

Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. August des Jahres.

Was Sie als Bewerber mitbringen sollten

  • mindestens einen Realschulabschluss
  • Interesse am Gesundheitswesen und an kaufmännischen Zusammenhängen
  • Freude im Umgang mit Menschen sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft im Umgang mit Kollegen

Was wir unseren Azubis bieten

  • jährliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • gute Übernahmechancen im Anschluss an die Ausbildung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein umfangreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergünstigte Preise in der Kantine und Cafeteria
  • attraktive Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm
  • 11 Euro Wegegeld pro Berufsschultag

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben mit Angabe des gewünschten Ausbildungsbeginns
  • tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse aller Schulabschlüsse, bzw. Halbjahreszeugnis, wenn Sie sich im Abschlussjahr befinden
  • Zeugnis/Prüfungszeugnis vorheriger Tätigkeiten bzw. Ausbildungen
  • evtl. vorhandene Praktikumsbescheinigungen

Ihre Bewerbung

Wenn Sie sich für die Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau im Gesundheitswesen interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Email oder Post.

Ansprechpartner

Stefanie Potas
Telefon: +49 5191 800 234
Email: ausbildung.soltau@mediclin.de

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen, den Stellenangeboten oder dem Bewerbungsprozess? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Stefanie Potas
Direktionsassistentin

05191 800 234
stefanie.potas@mediclin.de