Offene Stellen Ihr Einstieg im MEDICLIN Müritz-Klinikum

Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams:

Beruf auswählen
Persönliche Daten
Absenden
Beruf auswählen
weiter
Persönliche Daten

Hier können Sie uns Dateien an Ihre Online-Bewerbung anhängen (Foto, Lebenslauf, Zertifikate etc.).

weiter
Absenden
Datenschutzhinweis

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist ein Akutkrankenhaus mit dem gesamten Versorgungsspektrum der Grund- und Regelversorgung sowie verschiedenen fachlichen Spezialisierungen am Hauptsitz in Waren (Müritz). Des Weiteren gehören die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik sowie die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Röbel/Müritz mit den Tageskliniken in Neubrandenburg und Parchim zum MEDICLIN Müritz-Klinikum. Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock. Mit einer Kapazität von 355 Betten und rund 600 dort beschäftigten Mitarbeitern ist das MEDICLIN Müritz-Klinikum einer der größten Arbeitgeber in der Region.

exam. Gesundheits- und Krankpfleger/ Altenpfleger (w/m/d)

für die Somatik in Waren

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen exam. Gesundheits- und Krankpfleger/ Altenpfleger (w/m/d) für die Somatik in Waren.

Ihre Aufgaben

  • Die fürsorgliche und liebevolle Betreuung und Pflege unserer Patienten
  • Eine fachgerechte Durchführung pflegerischer und ärztlicher Anordnungen
  • Aktive Mitgestaltung der Pflege in Absprache mit Ärzten und Therapeuten
  • Die Sicherung unserer Pflegequalität
  • Teilnahme am 3-Schichtdienstsystem

Ihr Profil

  • Ausbildung als examinierter Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (w/m/d), examinierter Altenpfleger (w/m/d)
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und kollegiales Verhalten

Unser Angebot

  • 2.500,00 Euro Startprämie (weitere Informationen dazu finden Sie hier)
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Bezahlung und 13. Monatsgehalt
  • 28 Tage Urlaub
  • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere MEDICLIN-Akademie sowie die Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum
  • Rückzahlungsverpflichtungen an ihren aktuellen Arbeitgeber? Gemeinsam finden wir eine Lösung!

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne die Pflegedienstleitung, Frau Antje Köpcke, unter der Tel. Nr. 03991/77-2901 zur Verfügung.

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

exam. Gesundheits- und Krankpfleger/ Altenpfleger (w/m/d)

für die Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/ Altenpfleger (w/m/d) für die Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Ihre Aufgaben

  • Ressourcenorientierte Grund- und Behandlungspflege
  • Unterstützung und Begleitung bei lebenspraktischen Tätigkeiten, wie Tagesstrukturierung, Freizeitgestaltung, Einkäufen etc.
  • Durchführung von Bezugspflegegesprächen und damit verbundene Pflegeplanung
  • Umsetzung von pflegetherapeutischen Gruppen, wie z. B. Genusstraining, Entspannungsverfahren, Kochen etc.
  • Co-therapeutische Begleitung anderer Therapiegruppen
  • Teilnahme am 3-Schichtsystem

Ihr Profil

  • Ausbildung als examinierter Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (w/m/d), examinierter Altenpfleger (w/m/d)
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und kollegiales Verhalten

Unser Angebot

  • 2.500,00 Euro Startprämie (weitere Informationen dazu finden Sie hier)
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Bezahlung und 13. Monatsgehalt
  • 28 Tage Urlaub
  • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere MEDICLIN-Akademie sowie die Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum
  • Rückzahlungsverpflichtungen an ihren aktuellen Arbeitgeber? Gemeinsam finden wir eine Lösung!

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne die Bereichsleitung Pflege- und Erziehungsdienst, Herr Christian Schuster, unter der Tel. Nr. 03991/77-1924 zur Verfügung.

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/ Fachpfleger (w/m/d)

für die Anästhesie und Intensivmedizin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/ Fachpfleger (w/m/d) für die Anästhesie und Intensivmedizin.

Ihre Aufgaben

  • Die fürsorgliche und liebevolle Betreuung unserer Patienten
  • Durchführung der allgemeinen u. speziellen pflegerischen Tätigkeiten unter Berücksichtigung der geltenden Standards innerhalb der Klinik
  • Aktive Mitgestaltung der Pflege in Absprache mit Ärzten und Therapeuten
  • Gewährleistung einer sicheren sowie qualitätsgerechten Dokumentation
  • Einhaltung der geltenden Hygienestandards
  • Bedienung und Kontrolle der eingesetzten technischen Geräte
  • Teilnahme am 3-Schichtdienstsystem

Ihr Profil

  • Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d), Fachpflegekraft (w/m/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und kollegiales Verhalten

Unser Angebot

  • 2.500,00 Euro Startprämie (weitere Informationen dazu finden Sie hier)
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Bezahlung und 13. Monatsgehalt
  • 28 Tage Urlaub
  • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere MEDICLIN-Akademie sowie die Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum
  • Rückzahlungsverpflichtungen an ihren aktuellen Arbeitgeber? Gemeinsam finden wir eine Lösung!

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne die Pflegedienstleitung, Frau Antje Köpcke, unter der Tel. Nr. 03991/77-2901 zur Verfügung.

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mitarbeiter (w/m/d) im Pflege- und Erziehungsdienst

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) im Pflege- und Erziehungsdienst im MEDICLIN Müritz-Klinikum. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Strukturierung des Tages, individuell für jeden Patienten
  • Erstellung von Therapieplänen mit den zuständigen Therapeuten
  • Beziehungsaufbau und Begleitung der Kinder und Jugendlichen während ihres Aufenthaltes
  • Einzelbetreuung / Gruppenbetreuung
  • Elternarbeit
  • Verhaltensbeobachtung
  • Emotionale Unterstützung der Patienten, besonders in Krisensituationen
  • Therapeutische Angebote
  • Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellung bei alltäglichen Problemen
  • Begleitung der Patienten zu verschiedenen Untersuchungen oder anderen Terminen
  • Anleitung zur richtigen Körperpflege **Vorbildfunktion in der Gruppe

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Erzieher (w/m/d), Heilerziehungspfleger (w/m/d), Sozialpädagoge (w/m/d), Heilpädagoge (w/m/d) in der Tätigkeit als Erzieher (w/m/d)

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne die Bereichsleitung Pflege- und Erziehungsdienst, Herr Christian Schuster, unter der Tel. Nr. 03991/77-1924 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Oberarzt für Anästhesie und Intensivmedizin (w/m/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt einen Oberarzt für Anästhesie und Intensivmedizin (w/m/d). Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Wir bieten Ihnen

  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik mit vielfältigen Möglichkeiten der Weiterentwicklung
  • Selbständiges Arbeiten in einem multiprofessionelles Team in dem jeder Kollege (w/m/d) eine wichtige Rolle einnimmt und auch im fachübergreifenden Arbeitsumfeld wertgeschätzt wird
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine strukturierte, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Einarbeitung
  • Individuelle Personalentwicklung mit regelmäßigen Zielvereinbarungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche!
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum

Ihr Profil

  • Sie sind ein Facharzt (w/m/d) für Anästhesiologie mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Sie besitzen die Zusatzbezeichnung „Intensivmedizin“ oder möchten diese zeitnah erwerben
  • Sie haben Ambitionen zur Weiterbildung im Bereich der Schmerztherapie und/oder Palliativmedizin
  • Sie engagieren sich in der Entwicklung der Klinischen Notfall- und Akutmedizin an unserem Standort
  • Sie verstehen sich als eine Persönlichkeit, welche die Abteilung durch hohes Engagement, kollegialen Umgang, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen stärkt
  • Die Aus- und Weiterbildung unseres ärztlichen Nachwuchses ist Ihnen ein besonderes Anliegen
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sind für Sie ebenso eine Selbstverständlichkeit wie qualitätsorientiertes Arbeiten
  • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst der Klinik teil
  • Sie verfügen über sehr gute deutsche Sprachkenntnisse

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Dr. med. Stefan Bergt, Chefarzt der Fachklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, unter der Tel. Nr. 03991/772301 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Oberarzt (w/m/d) in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Wir suchen spätestens zum 1.10.2019 einen Oberarzt (w/m/d) in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Nachfolge für unsere Psychotherapie-Station. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Die wöchentliche Arbeitszeit in Vollzeit beträgt 40 Stunden. Eine Arbeit in Teilzeit ist möglich. Eine Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst (fachärztlicher Hintergrund) für den Standort Röbel ist erwünscht. Eine Tätigkeit im Rahmen der Psychiatrischen Institutsambulanz und Traumambulanz wird sehr begrüßt.

Wer wir sind

  • Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik übernimmt die Pflichtversorgung der Müritzregion in den Altkreisen Parchim und Müritz und verfügt am Standort Röbel/Müritz über (demnächst) 82 stationäre Betten, 16 Tagesklinikplätze sowie eine Institutsambulanz und am Standort Parchim über eine Tagesklinik mit 18 Plätzen mit einer Institutsambulanz. An beiden Standorten ist eine Trauma-Ambulanz etabliert.
  • Das engagierte multiprofessionelle Team arbeitet störungsspezifisch sowohl tiefenpsychologisch als auch verhaltenstherapeutisch (insbesondere Dialektisch- Behaviorale Therapie nach M. Linehan). Ein wichtiger Schwerpunkt liegt auf den kreativtherapeutisch-komplementären Therapien.
  • Neben einer psychiatrischen Grund- und Regelversorgung liegen Schwerpunkte der Klinik auf der Diagnostik und Behandlung von Persönlichkeits-, Anpassungs- und Traumafolgestörungen, von alterspsychiatrischen Erkrankungen und von Krankheiten des schizophrenieformen Spektrums. Aufgrund der ländlichen Lage und der Struktur der medizinischen Versorgung in der Region erfolgen die Aufnahmen der Patienten überwiegend elektiv.
  • In der Klinik werden neben derzeit moderne Therapieverfahren wie die repetitive transkranielle Magnetstimulation (r-TMS), die Vagusnervstimulation (VNS) sowie die Elektrokonvulsionstherapie (EKT) etabliert.

Ihr Profil

    • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder eine fortgeschrittene Facharztausbildung in diesen Gebieten
    • Interesse an psychiatrisch-psychotherapeutischer Tätigkeit sowie Interesse an der Entwicklung eines psychosomatischen Schwerpunktes, ggf. auch durch eigene Weiterbildung
    • Ein Einbringen besonderer therapeutischer Qualifikationen oder Interessen ist willkommen und gewünscht

    Wir bieten Ihnen

      • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, kooperativem Team mit flachen Hierarchien und flexiblen Dienstzeiten
      • Eigene therapeutische und konzeptionelle Gestaltungsmöglichkeiten
      • Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
      • Volle Weiterbildungsberechtigung Psychiatrie und Psychotherapie sowie teilweise für Sozialmedizin
      • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
      • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum

      Fachliche Fragen:

      Für fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen sehr gerne Herr Dr. Thomas Broese, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, unter der Tel. Nr. 03991/77-1900 zur Verfügung.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      Facharzt (w/m/d)/Oberarzt (w/m/d) in der Klinik für Urologie

      Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (w/m/d)/Oberarzt (w/m/d) in der Klinik für Urologie im MEDICLIN Müritz-Klinikum. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

      Ihr Profil

        • Wir suchen für unser urologisches Team ein weiteres Mitglied, das engagiert arbeitet, möglichst breit aufgestellt ist, sich weiterentwickeln möchte und zukunftsorientierte Methoden etablieren will
        • Sie sind idealerweise Facharzt (w/m/d) mit einigen Jahren Berufserfahrung, können selbstständig urologische Tumoroperationen an Niere, Prostata- und Blase durchführen - laparoskopische Techniken sind Ihnen nicht fremd - und möchten uns mit Ihrer Erfahrung unterstützen
        • Falls nicht vorhanden, kann die Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie erworben werden

        Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

        Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne der Chefarzt, Herr Dr. med. Andreas Baars, unter der Tel. Nr. 03991/77-2401 zur Verfügung.

        Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

        Facharzt (w/m/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie

        Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (w/m/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

        Die Chirurgische Klinik verfügt über 61 Betten mit den Fachabteilungen Unfallchirurgie/Orthopädie, Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie und Thoraxchirurgie, zuzüglich Betten in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Jährlich werden über 2.700 stationäre Patienten behandelt und mehr als 2.300 Operationen durchgeführt. Es werden eine interdisziplinäre Notaufnahme und eigenständige D-Arzt-Ambulanz betrieben. Die Klinik ist zum §6 Verfahren zugelassen und als lokales Trauma-Zentrum anerkannt.

         

        Ihre Aufgaben 

        • Patientenversorgung Sprechstunde/Ambulanz/Station
        • Teilnahme am chirurgischen Ruf- und Bereitschaftsdienst des Hauses
        • Zusammenarbeit mit Ärzten aus anderen Fachrichtungen

        Ihr Profil

        • Sie verfügen über die Qualifikation zum Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie oder Facharzt für Orthopädie
        • Zusatzqualifikationen sind wünschenswert
        • Sie bringen Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten mit

        Wir bieten Ihnen

        • Sehr strukturierte Arbeitsabläufe mit geregelten Arbeitszeiten
        • Großzügige Unterstützung von Fort-/Weiterbildung
        • Ein Krankenhaus, welches in der technischen Ausstattung dem aktuellsten medizinischen
        • Standard entspricht (neugebaute Notaufnahme (2016), neues CT (2017) und neues MRT(2016)).
        • Mitarbeitervergünstigungen bei namenhaften Anbietern (corporate benefits) sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
        • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum

        Ihr Ansprechpartner:

        Fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne unser Chefarzt der Klinik für Chirurgie, Dr. Methodi Jantschulev, unter der Rufnummer 03991 77-2201.

        Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

        Assistenzarzt (w/m/d) und/oder einen Facharzt (w/m/d) für Anästhesie und Intensivmedizin

        Wir suchen für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (w/m/d) und/oder einen Facharzt (w/m/d) für Anästhesie und Intensivmedizin im MEDICLIN Müritz-Klinikum. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

        Ihr Profil

        • Ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Engagement und Teamfähigkeit
        • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Klinik
        • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse, gerne auch weitere Sprachen
        • Der Erwerb der Zusatzbezeichnung "Notfallmedizin" ist uns ein besonderes Anliegen und wird durch Delegation zum Notarzt-Kurs der Ärztekammer M/V (Leiter: Dr. Werner / Dr. Bergt) gefördert. Die notwendigen Einsatzfahrten können zusammen mit dem Chefarzt auf dem Notarzteinsatzfahrzeug in Rostock-Warnemünde abgeleistet werden.

        Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

        Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne der Chefarzt, Herr Dr. med. Stefan Bergt, unter der Tel. Nr. 03991/77-2301 zur Verfügung.

        Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

        Assistenzarzt (w/m/d) Pädiatrie

        Unsere Klinik ist auf die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mell. spezialisiert. Für diese Patientengruppen halten wir eine eigene Ambulanz vor und bieten mehrmals pro Jahr externe Kleinkinderwochenenden, Transitionsworkshops und 1x jährlich ein Sommercamp an.

        Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (w/m/d) Pädiatrie.

        Ihre Aufgaben

        Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Patientenbetreuung sowie die Teilnahme an Vorderdiensten. 

        Ihre Aufgaben sind entsprechend unseres Leistungsspektrums: 

        • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen, Erkrankungen des Magen-Darmtrakts, der Leber, Galle und des Pankreas, der Atemwege, rheumatischen Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, neurologischen und neuromuskulären Erkrankungen und neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen   
        • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes), primäre Einstellung bei Erstmanifestation sowie Behandlung von Komplikationen im weiteren Verlauf sowie Erstschulung im Team mit den Eltern, dem Pädiater, der Diätassistentin und einer Psychologin sowie Festlegung der weiteren Behandlungsstrategie und Nachsorge   
        • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen   
        • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen      oder perinatal erworbenen Erkrankungen   
        • Versorgung von Mehrlingen, Zwillingsgeburten sowie Frühgeborenen ab vollendeter 32. Schwangerschaftswoche, Neugeborenenscreening inkl. TANDEM-MS, Hörscreening (TOAE), Sonographiescreening der Hüfte und des Harntrakts und bei Bedarf des Schädels durch die offene Fontanelle   
        • Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkinds- und Schulalter, definierte Diagnostik im Säuglings-, Kleinkinds- und Schulalter, Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie zur Diagnostik und Therapie von psychosomatischen und psychischen Erkrankungen, EEG-Diagnostik

        Wir bieten Ihnen

        • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima in einem engagierten und erfahrenen Team   
        • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
        • Umfassende in- und externe Fort- und Weiterbildungsangebote, auch über unsere MEDICLIN Akademie  
        • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung 
        • Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche und der Organisation einer Kinderbetreuungsmöglichkeit

        Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

        Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dr. Kathrin Hake, Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, unter der Tel. Nr. 03991/ 77-27 01.

        Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

        Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

        Sozialpädagogen (w/m/d)

        Wir suchen ab sofort für unsere Tagesklinik in Neubrandenburg einen Sozialpädagogen (w/m/d) Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden; Teilzeit ist nach Vereinbarung möglich. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

        Ihr Profil

        Für unser junges, dynamisches multiprofessionelles Team der Tagesklinik suchen wir eine engagierte, fachlich kompetente Persönlichkeit, die sowohl Spaß an der direkten Begegnung mit Kindern und Jugendlichen hat, als auch gern mit Familien und den Helfersystemen arbeitet.

        Ihre Aufgaben

        • Organisatorische Aufgaben (u.a. Klärung von Kostenfragen, Begleitung der Schulreintegration, Vorbereitung von Helferrunden)
        • Sozialpädagogische Projekt- und Gruppenarbeit
        • Beteiligung an der Diagnostik und Therapie, mit dem Fokus auf die sozialen Umstände und den Alltag der Patienten
        • Beratung von Familien
        • Mitarbeit in der Weiterentwicklung der Konzepte der Tagesklinik
        • Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen ist gewünscht
        • Im Interesse der Klinik liegende Fortbildungswünsche wie z. B. Erlebnispädagogik, Traumapädagogik, Multifamilientherapie oder tiergestützte Therapie werden gerne unterstütz

        Unser Angebot

        • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
        • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
        • Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere MEDICLIN-Akademie sowie die Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
        • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
        • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum
        • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten

        Fachliche Fragen

        Vorabinformationen erhalten Sie von Frau Dr. Sylke Ilg, Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und psychosomatik unter der Telefonnummer 03 99 1/77-1905.

        Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

        Ergotherapeut (w/m/d) für die KJPPP in Neubrandenburg

        Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Tagesklinik am Standort Neubrandenburg einen Ergotherapeuten (w/m/d) zum Einsatz in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und –psychosomatik. Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden; Teilzeit ist nach Vereinbarung möglich. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

        Ihre Aufgaben 

        • Sie führen sowohl Gruppen- als auch Einzeltherapien durch und nehmen an den wöchentlichen interdisziplinären Teamsitzungen teil.
        • Die direkte Zusammenarbeit mit anderen Therapeuten in Projekten erweitert Ihre und unsere Kompetenzen.
        • Seien Sie Mitglied eines kreativen und erfahrenen Fachtherapeutenteams und nutzen Sie die Möglichkeit, junge Patienten aller Diagnosegruppen in kurzen oder längeren Aufenthalten zu behandeln. Auch die Arbeit mit Familien und das Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen werden ausdrücklich gewünscht.

                            Ihr Profil

                            • Für unser dynamisches multiprofessionelles Team suchen wir eine engagierte und gut ausgebildete, begeisterungsfähige Persönlichkeit.
                            • Spezielle Qualifikationen für die Behandlung psychisch Kranker wären wünschenswert, sind aber nicht Bedingung.

                            Wir bieten Ihnen

                            • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten
                            • Im Interesse der Klinik liegende Fortbildungswünsche unterstützen wir gern.
                            • Was Sie noch erwartet sind ein gut ausgestatteter Ergotherapieraum, motivierte und kreative Patienten (w/m/d), Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt sowie Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern (corporate benefits) und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee).

                                                Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

                                                Vorinformationen erhalten Sie bei der Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Frau Dr. Sylke Ilg, unter der Rufnummer 03991/771905.

                                                Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

                                                Ergotherapeuten (w/m/d) schwerpunktmäßig für den Bereich Geriatrie und Somatik am Standort in Waren

                                                Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ergotherapeuten (w/m/d) schwerpunktmäßig für den Bereich Geriatrie und Somatik am Standort in Waren und ggf. auch für Einsätze am Standort in Röbel. Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

                                                Ihre Aufgaben 

                                                • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien, Diagnostik und fundierte Befunderhebung (Assessments)
                                                • Dokumentation und Berichtswesen
                                                • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, anderen Spezialtherapeuten und Pflegekräften (w/m/d)

                                                Ihr Profil

                                                • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
                                                • Engagement für gemeinsame Aufgaben und Ziele
                                                • Freundlichkeit und Teamfähigkeit
                                                • Einen verantwortungsvollen und zugewandten Umgang mit unseren Patienten
                                                • Professionell durchgeführte Therapien
                                                • Berufsanfänger sind uns auch stets sehr willkommen

                                                Wir bieten Ihnen

                                                • Eine unbefristete Festanstellung
                                                • Mitarbeit in einem interdisziplinären und sympathischen Team
                                                • Einen sehr interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
                                                • Ein leistungsgerechtes, attraktives Gehalt (auch für Berufsanfänger)
                                                • Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei Fachfortbildungen
                                                • Zusätzlich erhalten Sie ggf. einen Zuschuss zu Ihrem Umzug
                                                • Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt sowie Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern (corporate benefits) und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)

                                                Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

                                                Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Frau Astrid Schröder, Leitung Personalabteilung, unter der Tel. Nr. 03991/77- 2020 zur Verfügung.

                                                Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

                                                Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (w/m/d)

                                                Wir suchen ab sofort als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung einen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (w/m/d). Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

                                                Ihr Einsatzort

                                                Der Einsatz ist für unsere Tagesklinik in Neubrandenburg vorgesehen. Sie verfügt über 15 tagesklinische Behandlungsplätze, außerdem ist eine Institutsambulanz angegliedert.

                                                Wir arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team indikationsbezogen nach tiefenpsychologischen, verhaltenstherapeutischen und systemischen Konzepten unter Einbezug der Familie und des sozialen Umfeldes. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der gemeindepsychiatrischen Vernetzung und der Zusammenarbeit mit den komplementären Diensten.

                                                Das Einbringen besonderer therapeutischer Qualifikationen oder Interessen in das Behandlungskonzept der Klinik ist willkommen und gewünscht.

                                                Wir bieten eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, kooperativen Team mit flachen Hierarchien und therapeutischen und konzeptionellen Gestaltungsmöglichkeiten.

                                                Unser Angebot

                                                • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
                                                • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
                                                • Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere MEDICLIN-Akademie sowie die Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
                                                • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
                                                • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum

                                                Fachliche Fragen

                                                Vorabinformationen erhalten Sie von Frau Dr. Sylke Ilg, Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und psychosomatik unter der Telefonnummer 03 99 1/77-1905.

                                                Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

                                                Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (w/m/d)

                                                Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (w/m/d). Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

                                                Ihre Aufgaben 

                                                • Angiographien
                                                • Teleradiologie
                                                • Durchführung von Computertomographien
                                                • Digitale Mammografien (auch Screening)
                                                • Digitales Röntgen
                                                • Einhaltung von Hygienevorschriften
                                                • Durchführung von MRT`s

                                                Ein Wochenend- und Bereitschaftsdienst ist abzuleisten.

                                                Ihr Profil

                                                • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTRA (w/m/d) (gerne in Verbindung mit praktischer Berufserfahrung)
                                                • Kenntnis in RIS/PACS
                                                • Qualifikation für Mammografiescreening
                                                • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
                                                • Flexibilität und Organisationstalent
                                                • Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Patienten

                                                Unser Angebot

                                                • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Klinik
                                                • Unbefristeter Arbeitsvertrag
                                                • Leistungsgerechte Bezahlung und 13. Monatsgehalt
                                                • Ab 28 Tage Urlaub
                                                • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
                                                • Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere MEDICLIN-Akademie sowie die Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
                                                • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern sowie ermäßigte Preise im Mitarbeitercasino und freie Getränke (Tee, Wasser, Kaffee)
                                                • Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio mit Wellnessbereich und Firmenfitness zur Gesundheitsförderung im Klinikum

                                                Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

                                                Für Fragen und Informationen zur Stelle steht Ihnen gerne Herr Christian Stöckigt, Chefarzt der Radiologie, unter der Tel. Nr. 03991/77- 2801 zur Verfügung.

                                                Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

                                                Studentische Aushilfskraft (w/m/d)

                                                Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Aushilfskraft (w/m/d) zur Unterstützung unseres Projektes „Abrechnungssichernde Dokumentation und Leistungserfassung im PEPP-System“. Absolvieren Sie bei uns Ihr dreimonatiges Pflichtpraktikum oder starten Sie als Nebenjob mit bis zu 15 Stunden/Woche befristet für ein Jahr oder einer höheren wöchentlichen Arbeitszeit in Ihren Semesterferien.
                                                Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

                                                Ihr Profil

                                                • Immatrikulierter Student (w/m/d)
                                                • Freundliches und gepflegtes Auftreten
                                                • Ordentliches und zuverlässiges Arbeiten
                                                • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Projektorientierung
                                                • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

                                                Unser Angebot

                                                • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
                                                • Ein spannendes Arbeitsumfeld
                                                • Ein nettes Team und eine lockere Arbeitsatmosphäre
                                                • Kostenfreies Mittagessen
                                                • Wertvolle Erfahrungen für das zukünftige Berufsleben
                                                • Mentoring bei aus dem Projekt abgeleiteten Bachlor-, Master- bzw. Hausarbeiten

                                                Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

                                                Nähere Informationen erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Carsten Krüger, Kaufmännische Direktion, unter der Tel. Nr. 03991/77-2001.

                                                Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

                                                Kontakt

                                                Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen, den Stellenangeboten oder dem Bewerbungsprozess? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

                                                Astrid Schröder
                                                Personalleiterin

                                                +49 3991 77 2020
                                                astrid.schroeder@mediclin.de