Auszubildende Ihr Einstieg in der MEDICLIN Robert Janker Klinik

Um die Kollegen von morgen kümmern wir uns heute - deshalb ist uns die Ausbildung und Qualifizierung in den verschiedenen Gesundheitsberufen ein besonderes Anliegen. Unsere Praxisanleiter begleiten die Auszubildenden in den Praxisphasen und stellen den Theorie-Paxistransfer sicher. Da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, integrieren wir unsere Auszubildenden von Beginn an in unser Team.

Das MEDICLIN Robert Janker Klinik bietet folgende Ausbildungsberufe an

Kaufmann (w/m/d) im Gesundheitswesen

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d)

 

 

Kaufmann (w/m/d) im Gesundheitswesen

Während der dreijährigen Ausbildung lernen Sie neben allgemeinen kaufmännischen Aufgaben, wie Buchhaltung und Rechnungswesen, auch die Besonderheiten der Verwaltungsarbeit in einer Klinik kennen. Sie lernen, was beim Umgang mit Patientendaten zu beachten ist oder wie medizinische Leistungen verrechnet werden.

Während der Ausbildung durchlaufen Sie folgende Abteilungen

  • Patientenmanagement
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Verwaltung
  • Qualitäts- und Beschwerdemanagement
  • Personalwesen
  • Materialwirtschaft

Die Ausbildung findet dual im Betrieb und in der Berufsschule, z. B. Barbara-von-Sell-Berufskolleg, Niehler Kirchweg 118, 50733 Köln oder Friedrich-List-Berufskolleg, Plittersdorfer Straße 48, 53173 Bonn, statt.
Unsere Praxisanleiter begleiten die Auszubildenden in den Praxisphasen und stellen den Theorie-Praxistransfer sicher. Da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, integrieren wir unsere Auszubildenden von Beginn an in unser Team.

Was wir unseren Azubis bieten:

  • 13. Gehalt
  • gute Übernahmechancen im Anschluss an die Ausbildung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • vergünstigte Preise in der Kantine und Cafeteria
  • attraktive Vergünstigungen durch unser Corporate Benefits Programm

Was Sie als Bewerber mitbringen sollten:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Kopie der Zeugnisse aller Schulabschlüsse (Halbjahreszeugnis)
  • Zeugnis/Nachweis vorheriger Tätigkeiten, z. B. Praktika
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • bei ausländischen Schulabschlüssen: Anerkennung des Abschlusses durch das staatliche Schulamt Ihres Bundeslandes

Bewerbungsfrist

Die Ausbildung zum Kaufmann (w/m/d) im Gesundheitswesen beginnt jedes Jahr zum 1. August. Bewerbungsfrist ist bis zum 1. März des jeweiligen beginnenden Ausbildungsjahres. Spätere Bewerbungen berücksichtigen wir eventuell für das nächste Ausbildungsjahr.

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d)

 

Während der dreijährigen Ausbildung lernen Sie beispielsweise

  • Patienten vor, während und nach der Behandlung zu betreuen und zu beraten.
  • den Arzt bei der Therapie unterstützen.
  • Untersuchungen im Labor durchzuführen.

 

Daneben stehen aber auch verwaltungstechnische Themen auf Ihrem Ausbildungsplan

  • Patienten verwalten
  • Termine planen
  • Arztbrief erstellen
  • Befunde und Bilder anfordern
  • Abrechnungen nach der Gebührenordnung für Ärzte (GÖA) und nach dem einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) vorbereiten und stellen
  • Anschlussheilbehandlungen in die Wege leiten
  • Statistiken führen
  • Blut entnehmen
  • Blutdruck messen

Unsere Praxisanleiter begleiten die Auszubildenden in den Praxisphasen und stellen den Theorie-Praxistransfer sicher. Da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, integrieren wir unsere Auszubildenden von Beginn an in unser Team.

Was wir unseren Azubis bieten:

  • 13. Gehalt
  • gute Übernahmechancen im Anschluss an die Ausbildung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • vergünstigte Preise in der Kantine und Cafeteria
  • attraktive Vergünstigungen durch unser Corporate Benefits Programm

Was Sie als Bewerber mitbringen sollten:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Kopie der Zeugnisse aller Schulabschlüsse (Halbjahreszeugnis)
  • Zeugnis/Nachweis vorheriger Tätigkeiten, z. B. Praktika
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • bei ausländischen Schulabschlüssen: Anerkennung des Abschlusses durch das staatliche Schulamt Ihres Bundeslandes

Bewerbungsfrist

Die Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) beginnt jedes Jahr zum 1. August bzw. 1. September. Bewerbungsfrist ist bis zum 1. Mai des jeweiligen beginnenden Ausbildungsjahres. Spätere Bewerbungen berücksichtigen wir eventuell für das nächste Ausbildungsjahr.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen, den Stellenangeboten oder dem Bewerbungsprozess? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Silke Blömer
Sekretärin der Kaufmännischen Direktion

+49 228 5306 701
bewerbung.bonn@mediclin.de